Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >

Koma-Texten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Koma-Texten

| t-online.de

Ist eigentlich selbsterklärend. Sinn und Zweck des unzähligen SMS-Schreibens und -Versendens ist es, durch die erhofften Antworten das eigene Selbstbewusstsein zu stärken: "Man schreibt mir", "Ich bekomme immer eine Antwort, also bin ich wichtig", "Man lässt mich nicht hängen und kommuniziert immer mit mir". SMS-Vielschreiber schaffen schon mal mehrere Tausend SMS monatlich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Handy & Smartphone

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017