Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Gresso baut Eine-Million-Dollar-Handy Luxor Las Vegas Jackpot

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gresso baut das Eine-Million-Dollar-Handy

13.08.2010, 13:07 Uhr | t-online.de, t-online.de

Gresso baut Eine-Million-Dollar-Handy Luxor Las Vegas Jackpot. Eine Million Dollar für ein Einfachhandy? Das Gresso Luxor Las Vegas Jackpot ist technisch eher simpel gestrickt. (Foto: Gresso)

Eine Million Dollar für ein Einfachhandy? Das Gresso Luxor Las Vegas Jackpot ist technisch eher simpel gestrickt. (Foto: Gresso)

Gresso hat ein Handy mit dem verheißungsvollen Namen Luxor Las Vegas Jackpot vorgestellt. Für eine Million Dollar gibt es jedoch kein High-Tech-Smartphone. Technisch gesehen ist das neue Modell des russischen Herstellers eher auf dem Niveau eines Einsteigerhandys. Dafür soll das Design laut Pressemitteilung von den Schätzen des alten Ägypten und der Ästhetik des modernen Las Vegas inspiriert worden sein. Ob das gelungen ist, können Sie in unserer Foto-Show selbst herausfinden.

Um den hohen Preis zu rechtfertigen, greift Gresso nur zu den edelsten Materialien. So besteht das Gehäuse des Luxor Las Vegas Jackpot aus 180 Gramm Gold. Zur Verzierung dienen insgesamt 45,5 Karat von seltenen schwarzen Diamanten. Die Rückseite besteht aus 200 Jahre altem Grenadill-Holz aus Afrika. Das Material gilt als besonders widerstandsfähig und kommt normalerweise vor allem beim Bau von Musikinstrumenten zum Einsatz. Besonders edel ist auch die Tastatur: Jede Taste besteht aus einem handpoliertem Saphir. Die Beschriftung wird per Laser eingraviert.

Ausstattung wie beim Einfachhandy

Im Inneren bietet das Luxor Las Vegas Jackpot freilich eher Hausmannskost. Zwar hat Gresso noch keine offiziellen Angaben zur technischen Ausstattung gemacht. Die dürfte jedoch nicht viel besser sein als beim Modell Grand Monaco, das im Mai vorgestellt wurde. Auch bei diesem Handy verzichtete Gresso auf UMTS, das Display verfügte nur über eine Auflösung von 240 x 320 Bildpunkten. Die Auflösung der Kamera betrug zwei Megapixel - alles in allem eine Ausstattung, wie man sie auch bei vielen Einfachhandys für weniger als 100 Euro bekommt.

"Kleiner Bruder" kostet nur 20.000 Dollar

Wer dennoch glaubt, mit dem Luxor Las Vegas Jackpot das perfekte Weihnachtsgeschenk für seine Liebste gefunden zu haben, der sollte sich beeilen: Gresso will nur drei Exemplare des Million-Dollar-Handys verkaufen. Wer zu spät kommt, muss sich wohl oder übel mit dem "kleinen Bruder" Luxor Las Vegas zufrieden geben. Dieses Modell kommt ohne schwarze Diamanten aus und kostet dadurch nur schlappe 20.000 Dollar. Falls Ihnen das zu wenig sein sollte, werden Sie ja unter Umständen in unserer Fotoshow der zehn teuersten Handys fündig.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
"PussyTerror" 
Carolin Kebekus macht einen auf Melania Trump

Die zukünftige First Lady gibt Einblicke in ihre frühere Arbeit als Nacktmodel. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal