Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Microsoft präsentiert fünf Windows-Phone-7-Handys

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft präsentiert Windows Phone 7-Handys

11.10.2010, 16:58 Uhr | t-online.de

Microsoft präsentiert fünf Windows-Phone-7-Handys. Mit diesen Geräten will Microsoft den Smartphone-Markt erobern. (Foto: Microsoft/dpa)

Microsoft kündigt für Herbst ein großes Update für Windows Phone 7 an. (Foto: Microsoft/dpa)

Zum Start seines neuen Handy-Betriebssystem hat Microsofts gleich fünf neue Handys für den deutschen Markt vorgestellt. Unter den Geräten befinden sich drei Smartphones von HTC und je eines von Samsung und LG Electronics. Windows Phone 7 gilt als letzte Chance für Microsoft, auf dem hart umkämpften Smartphone-Markt wieder Fuß zu fassen. Angesichts der neuen Handys stehen die Chancen dabei gar nicht so schlecht. Wir zeigen die Windows-Phone-7-Handys in unserer Foto-Show.

Verkaufsstart für die neuen Handys wird der 21. Oktober sein. Dann bringt die deutsche Telekom mit dem HTC 7 Mozart das erste Windows-Phone-7-Handy in Deutschland auf den Markt. Die anderen Mobilfunkanbieter folgen nur wenig später. Über den Erfolg sind sich die Beteiligten sicher: "Mit Windows Phone 7 stoßen wir nun zusammen das Fenster in eine neue, anwenderfreundliche Welt auf", sagte Niek Jan van Damme, Vorstandssprecher der Deutschen Telekom auf der Pressekonferenz in Hamburg.

HTC 7 Mozart übertrifft Anforderungen

Für die Ausstattung der Geräte hatte Microsoft strenge Vorgaben gemacht. So müssen die Hersteller unter anderem besonders schnelle Prozessoren, einen großen Akku und leicht zu bedienende Touchscreens verbauen. Diese Anforderungen werden vom HTC 7 Mozart teilweise sogar deutlich übertroffen. Das Gerät verfügt unter anderem über einen 3,7 Zoll großen Touchscreen, den Datenturbo HSDPA, GPS, WLAN, 16 Gigabyte internen Speicher und eine 8-Megapixelkamera mit Xenon-Blitz. Der Akku soll eine Gesprächsdauer von rund sieben Stunden ermöglichen. Genau wie beim iPhone spendiert die Telekom auch hier die Dienste MobileTV und Mediencenter sowie die Navigationsoftware Navigon select. Mit einem entsprechenden Vertrag ist das HTC 7 Mozart bereits ab einem Euro erhältlich.

Fünf Windows Phone 7-Handys für Deutschland

Zusätzlich präsentierte HTC noch zwei weitere Smartphones mit Windows Phone 7. Das Trophy 7 wird dabei von Vodafone, das HD7 von O2 vertrieben. Deren Ausstattung unterscheidet sich nur in Details von der des HTC 7 Mozart. Das gilt auch für das Samsung Omnia 7 und das LG Optimus 7, die ebenfalls in Deutschland auf den Markt kommen. Alle Details zu den neuen Windows-Phone-7-Handys finden Sie in unserer Foto-Show. In den USA präsentierte Steve Ballmer persönlich insgesamt neun Handys, darunter auch ein LG-Handy mit ausziehbarer QWERTZ-Tastatur und ein HTC-Handy mit Hifi-Surround-Sound.

Angriff auf iTunes

Der Microsoft-Chef verriet zudem einige interessante Details zu Windows Phone 7 selbst. So will Microsoft mit seinem neuen Betriebssystem auch das Office-Paket auf Handys integrieren. Die mobilen Versionen von Excel, Word, Power Point und OneNote bieten freilich nicht den vollständigen Funktionsumfang ihrer Vorbilder. Dennoch sollen Sie sowohl die Anzeige als auch das Bearbeiten von Texte, Tabellen, Präsentationen und Datenbanken ermöglichen. Durch eine Applikation namens SharePoint Workspace Mobile können die Handy-Nutzer ihre Dokumente dann mit dem Netzwerk ihres Arbeitgebers austauschen.

Erstes Update schon in Planung

Gleichzeitig sollen Windows-Phone-7-Handys auch als mobile Spielekonsole fungieren. Über die Plattform Xbox Live lassen sich künftig auch unterwegs Spiele herunterladen. Damit sollen sich viele Spiele der Xbox 360 auch mobil weiterspielen lassen. Die Internet-Plattform "Zune" soll zur Konkurrenz zum führenden iTunes Store ausgebaut werden. Eine weitere Ähnlichkeit zum Intimfeind Apple dürfte Steve Ballmer dagegen gar nicht schmecken: Wie bei den ersten iPhones müssen auch die Windows-Phone-7-Handys auf Copy & Paste, echtes Multitasking und Speicherkarten verzichten. Einige dieser Funktionen soll dieses Feature im ersten Quartal 2011 per Software-Update nachgeliefert werden. Einen Eindruck vom neuen Windows Phone 7 können Sie sich in unserer Foto-Show verschaffen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal