Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Sperrfunktion des Handys nutzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sperrfunktion des Handys nutzen

Ist die automatische Tastensperre mit Geheimnummernfunktion aktiviert, können Langfinger das Handy nicht ohne Weiteres nutzen, und dem rechtmäßigen Besitzer bleibt mehr Zeit für die Sperrung der SIM-Karte. Die meisten Mobiltelefone verfügen über diese Funktion, die Sie in der Regel über das Menü im Punkt Sicherheitseinstellung finden. Viele Geräte bieten zudem eine Funktion, die das Telefon verriegelt, wenn es ausgeschaltet oder eine fremde SIM-Karte eingelegt wurde. Entsperrt werden können die Handys nur durch Eingabe einer vom Nutzer festgelegten Geheimnummer. Dadurch wird das Telefon für die meisten Diebe wertlos, selbst wenn eine andere SIM-Karte eingelegt wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal