Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone: Missglückter Überfall mit vorgehaltenem Smartphone

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Missglückter Überfall mit vorgehaltenem iPhone  

Missglückter Überfall mit vorgehaltenem iPhone

27.12.2010, 08:49 Uhr | Andreas Lerg

iPhone: Missglückter Überfall mit vorgehaltenem Smartphone. Mit dem vorgehaltenen iPhone kam der Räuber dann doch nicht gegen Köche und deren Messer an. (Symbolfoto: imago)

Mit dem vorgehaltenen iPhone kam der Räuber dann doch nicht gegen Köche und deren Messer an. (Symbolfoto: imago)

Mit seinem iPhone als Waffe wollte ein Zwanzigjähriger ein indisches Restaurant überfallen. Doch als die Köche ihre Messer zückten, verließ den Räuber der Mut. Der junge Täter flüchtete, konnte aber kurze Zeit später von der Polizei festgenommen werden.

Der Täter hatte sich maskiert und betrat die Küche eines indischen Restaurants in New London, Connecticut, durch den Lieferanteneingang. Laut Zeugenaussagen habe er eine kleine schwarze Waffe im Anschlag gehalten und Geld von den Köchen verlangt. Diese aber griffen ihre Messer und weigerten sich, der Forderung nachzukommen, wie die Tageszeitung The Day berichtete. Der Täter floh zu Fuß und wurde wenige Stunden später von der Polizei festgenommen.

Überfall nur ein Spaß

Der Festgenommene war geständig und gab der Polizei gegenüber an, der Überfall sei nur ein Spaß gewesen. Er habe sein schwarzes iPhone und keine Waffe benutzt, um die Köche zu bedrohen. Er sagte weiterhin, Geld für sein Kind zu benötigen, das sich in der Obhut eines Verwandten befände. Die Tageszeitung berichtet, die Opfer des Überfalls hätten Anfangs die Polizei nicht einschalten wollen, da ihnen der Täter angesichts der Weihnachtsfeiertage Leid getan habe. Der junge Mann wird laut The Day nun wegen versuchtem Raubüberfall und Trickdiebstahl angeklagt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video



Anzeige
shopping-portal