Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >
...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy updaten ohne Blackout

Seite 1 von 7

Schritt 1: Handy updaten ohne Blackout

Bevor Sie sich überhaupt auf die Suche nach einem Update machen, sollten Sie zunächst herausfinden, welche Version des Betriebssystems auf dem Handy installiert ist. Bei den meisten Geräten befindet sich diese Version im Einstellungsmenü. Bei Samsung-Handys können Sie auch einen der folgenden Codes eingeben und dann die Anrufen-Taste betätigen: *#9999*, *#9999#, *1234#, *#1234# oder *#1234*. Auf dem Display erscheint dann die Versionsnummer des installierten Betriebssystems.




© Ströer Digital Publishing GmbH 2016

Anzeige
shopping-portal