Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Handy einschalten im Auto verboten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Handy einschalten im Auto verboten

Autofahrer dürfen ihr Handy im Fahrzeug nicht in die Hand nehmen, um es zum Telefonieren einzuschalten. Denn auch das Vorbereiten eines Telefonats ist untersagt. Auch wenn ein entladener Akku das Einschalten verhindert, verstößt der Fahrer gegen die StVO. So entschied das OLG Köln im April 2009 (Az. 83 SS-OWI 032/09).  Es sei unerheblich, ob tatsächlich eine Telefonverbindung hergestellt worden ist.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video



Anzeige
shopping-portal