Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone 5: Erscheinungsdatum voraussichtlich 4. Oktober

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Apple iPhone 5  

iPhone 5: Lüftet Apple das Geheimnis am 4. Oktober?

22.09.2011, 13:56 Uhr | Andreas Lerg

iPhone 5: Erscheinungsdatum voraussichtlich 4. Oktober. Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Das Erscheinungsdatum des iPhone 5 rückt in greifbare Nähe. Zwar schweigt sich Apple weiter aus, doch dafür haben andere Branchengrößen klare Signale gegeben. Die Fachwelt rechnet nun mit der ersten Oktoberhälfte.

Die Anzeichen verdichten sich, dass Apple Anfang Oktober das iPhone 5 offiziell vorstellen wird. Zunächst hat Al Gore, ehemaliger Vizepräsident der USA und derzeit Mitglied im Aufsichtsrat von Apple, aus dem Nähkästchen geplaudert. Auf einer Versammlung von Führungskräften fiel der Halbsatz: "Ganz zu schweigen vom neuen iPhone, das nächsten Monat herauskommt." Zudem will das Technologie-Blog AllThingsD.com von einem nicht näher benannten Insider den konkreten Termin erfahren haben. Apples neuer Chief Executive Officer Tim Cook, Nachfolger von Steve Jobs, soll demnach am 4. Oktober 2011 das neue iPhone 5 der Öffentlichkeit präsentieren.

iPhone 5: Verkaufsstart am 15. Oktober

Stéphane Richard, Chef des französischen Telefonkonzerns France Télécom, nannte zuvor einen Termin für den Verkaufsstart. "Wenn ich glaube, was man uns gesagt hat, wird das iPhone 5 um den 15. Oktober erscheinen", sagte Richard dem französischen Radiosender BFM Businesse. Seine Quelle gab er nicht Preis, aber Richard hatte schon zuvor den Starttermin des iPad 2 vorab verraten.

iPhone 5 Features und Funktionen

Die Gerüchteküche hat für das neue Apple-Smartphone auch zahlreiche neue Features und Funktionen ausgemacht. Manche sind sehr wahrscheinlich, andere eher Wunschdenken. So gilt es als sicher, dass das iPhone 5 eine Kamera mit acht Megapixeln Auflösung haben wird. Auch der schnelle A5-Prozessor, der bereits im iPad 2 steckt, wird an Bord sein. Aller Voraussicht nach wird das iPhone 5 auch bei der Größe des Displays zulegen.

iOS 5 und iCloud

Wenn Apple das iPhone 5 vorstellt, dann wird das Unternehmen gleichzeitig das Betriebssystem iOS 5 und den neuen Dienst iCloud präsentieren und an den Start bringen. iOS 5 soll mit über 200 neuen Funktionen aufwarten. Die iCloud wird den bisherigen Online-Synchronisationsdienst MobileMe ablösen. Die Apple-Datenwolke speichert Musik, Fotos, Apps, Kalender, Dokumente und mehr. Sie synchronisiert all das zwischen allen Geräten, die der Nutzer hat. Das soll automatisch und bequem funktionieren. Außerdem kann die iCloud via iTunes Match auch für Songs in der Musiksammlung zum Einsatz kommen, die nicht bei iTunes gekauft wurden. Egal ob der Nutzer diese von einer CD auf den Computer geladen oder die Musik online wo anders gekauft hat, iTunes Match holt die Stücke automatisch auf alle Geräte des Nutzers, ohne dass er sie nochmals kaufen müsste.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal