Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone 5: Kommt das neue Apple-Smartphone im Juni?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPhone 5: Manager plaudert Erscheinungstermin aus

11.04.2012, 12:24 Uhr | t-online.de

iPhone 5: Kommt das neue Apple-Smartphone im Juni?. Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Spekulationen um den Nachfolger des iPhone 4S. (Quelle: dpa)

Das iPhone 5 kommt im Juni auf den Markt. Das meldete der japanische TV-Sender World Business Satellite am Montag und beruft sich dabei auf einen Mitarbeiter des größten Apple-Zulieferers Foxconn. Der vielleicht größte Konkurrent des neuen iPhone in der kommenden Generation neuer Smartphones wird dann wohl schon in den Läden stehen. Das Samsung Galaxy S3 soll im ersten Halbjahr 2012 auf den Markt kommen – und die technischen Daten klingen mehr als vielversprechend.

"Wir suchen 18.000 neue Mitarbeiter [...] für die fünfte Generation des iPhones", erklärte der für die Personalbeschaffung zuständiger Mitarbeiter gegenüber dem TV-Sender aus Tokyo. Im Juni solle das neue Gerät auf den Markt kommen, die zusätzlichen Arbeitskräfte seien nötig, um den Termin zu halten. Zwar wäre das kommende iPhone 5 wegen der Zwischenversionen iPhone 3GS und iPhone 4S bereits die sechste Generation des Apple-Mobiltelefons. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Manager das kommende iPhone 5 meinte.

LTE und ein gigantisches Display

Weiterhin Gegenstand von Spekulationen ist die technische Ausstattung des nächsten iPhone. So will das US-Apple-Blog AppleInsider will wissen, dass Apple den LTE-Chip MDM9615 von Qualcom verbauen wird. Dieser ermöglicht neben dem Datenfunk auch die Sprachtelefonie über den Mobilfunkstandard LTE (Long Term Evolution). Unklar ist dabei, ob der Chip auch LTE-Frequenzen außerhalb der USA unterstützt. Beim neuen iPad hatte Apple viel Kritik einstecken müssen, weil der schnelle Datenfunk weder mit europäischen noch mit australischen LTE-Standards kompatibel ist.

Computer 
Apple-Mitarbeiter verliert iPhone 5-Prototyp

Wieder wurde das Smartphone in einer Bar gefunden. Video

Widersprüchlich sind die Gerüchte über die Display-Größe des iPhone 5. So meldete die koreanische Wirtschaftszeitung Maeil Business Anfang März, dass Apple das iPhone 5 mit einem 4,6 Zoll großen hochauflösenden Retinadisplay ausstatten wird. Apple soll diese Displays auch bereits bei Zulieferern in Auftrag gegeben haben. Das Display des iPhone 4 und iPhone 4S misst gerade einmal 3,5 Zoll. Andere Quellen bestreiten die Meldungen über das Riesen-Display und sprechen von einer nur minimal vergrößerten Anzeige.

Samsung Galaxy S3 kommt im ersten Halbjahr 2012

Für das neue Android-Flaggschiff Samsung Galaxy S3 sind die Informationen indes etwas klarer. Erscheinen soll das Gerät noch im ersten Halbjahr 2012. Übereinstimmende Gerüchte aus gut informierten Kreisen lassen darauf schließen, dass Samsung mit der Hardware seines neuen Oberklasse-Smartphones neue Maßstäbe setzen will. Das S3 wird wie seine Vorgänger ein AMOLED-Display besitzen, in dieser Ausführung jedoch mit einer Full-HD-Auflösung und einer Bildschirmdiagonale von gewaltigen 4,8 Zoll. Unter der Haube sollen ein Vierkern-Prozessor und zwei Gigabyte Arbeitsspeicher stecken, eine Hardware, bei der alle aktuellen Smartphones vor Neid erblassen dürften.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal