Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Galaxy Note 2 wird in Berlin präsentiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung Galaxy Note 2 wird in Berlin präsentiert

03.08.2012, 15:03 Uhr | Andreas Lerg

Samsung Galaxy Note 2 wird in Berlin präsentiert. Der Nachfolger des Samsung Galaxy Note wird am 29. August in Berlin präsentiert. (Quelle: imago)

Der Nachfolger des Samsung Galaxy Note wird am 29. August in Berlin präsentiert. (Quelle: imago)

Mit einem "Unboxing-Event" in Berlin will Samsung Ende August das Samsung Galaxy Note 2 enthüllen. Das Touchscreen-Gerät, dass von seiner Größe her zwischen Smartphone und Tablet-PC angesiedelt ist, kann auch mit einem Stift bedient werden. Es soll ähnlich leistungsstark werden, wie das Samsung Galaxy S3.

Samsung bestätigte unlängst gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters, dass am 29. August in Berlin das Galaxy Note 2 präsentiert wird. Samsung nennt das Ganze "Unboxing-Event" und lehnt sich damit an die auf YouTube populären Unboxing-Videos an. Die entstehen immer dann, wenn ein Hersteller neue Hardware vorstellt und Käufer diese dann erstmals aus der Verpackung heraus holen und das auf YouTube zeigen.

Kaum technische Details des Galaxy Note 2 bekannt

Mit einer Bildschirmdiagonalen von 13,44 Zentimetern (5,3 Zoll) ist das aktuelle Galaxy Note deutlich größer als ein Smartphone aber noch kleiner als ein Tablet-PC. Der Nachfolger könnte ein 5,5 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten bekommen, wenn man aktuellen Gerüchten glaubt. Laut diesen Gerüchten könnte das Samsung Galaxy Note 2 durch einem Quad-Core-Prozessor mit 1,6GHz und einem separaten Grafikprozessor mit einer hohen Leistung aufwarten.

Bedienung mit Fingern und Stift

Das Gehäuse soll etwas flacher ausfallen als das des aktuellen Galaxy Note. Wie schon das aktuelle Modell, soll auch das Samsung Galaxy Note 2 nicht nur mit den Fingern, sondern auch mit einem Eingabestift bedient werden können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal