Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Galaxy Music: Samsung stellt neues Musik-Smartphone vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung stellt Musik-Handy vor

13.10.2012, 14:48 Uhr | Christian Fenselau

Samsung Galaxy Music: Samsung stellt neues Musik-Smartphone vor. Samsung Galaxy Music (Quelle: Hersteller)

Samsung Galaxy Music (Quelle: Hersteller)

Samsung hat ein neues Musik-Smartphone vorgestellt. Das Samsung Galaxy Music konzentriert sich im Wesentlichen auf die Wiedergabe von Musik. Die für High-End-Smartphones typischen Eigenschaften wie Prozessortempo, Displaygröße oder Kameraqualität treten in den Hintergrund. Dafür kann das Galaxy Music mehr Musikdateien abspielen als viele reine MP3-Player.

Die Ausstattung des Samsung Galaxy Music hat auf Smartphone-Seite Einsteiger-Niveau: 3-Zoll-Display mit 240 × 320 Pixeln, 3-Megapixel-Kamera ohne Autofokus und Blitz sowie nur 4 Gigabyte eigebauter Speicher. Immerhin sind Speicherkartenslot, schnelles WLAN-n und GPS-Sensor vorhanden, das Betriebssystem ist Android 4.0 mit Zugang zum Android-Market Google Play.

Stärken im Bereich Multimedia

Die Stärken des Galaxy Music ist der Bereich Multimedia: RDS-Radio und 3,5-mm-Klinkenstecker bieten die meisten anderes Smartphones auch noch, aber beim Galaxy Music soll sich die Musik auch noch gut anhören, wenn sie über die integrierten Lautsprecher ausgegeben wird. Die bieten Stereosound mit Surround-Effekt. Klangpuristen dürften auch daran Gefallen finden, dass das Galaxy Music nicht nur die üblichen Tonformate wie MP3 und AAC wiedergeben kann, sondern auch FLAC und OGG. FLAC ist eine Methode zur verlustfreien Kompression. Im Gegensatz zu MP3 werden bei der Umwandlung aus der Originaldatei keine Frequenzen heraus gerechnet.

Es kann als sicher gelten, dass Samsung das neue Galaxy Music bei der eigenen Show am 11. Oktober einer breiten Öffentlichkeit zeigt. Für den Donnerstag hatte der koreanische Hersteller geladen und wird bei dieser Veranstaltung das neue Modell Samsung Galaxy S3 Mini vorstellen. Im Gegensatz zum Galaxy Music sind für das Mini-S3 noch keine Spezifikationen bekannt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal