Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Mobil > Handy & Smartphone >

Windows Phone: Lumia 920 ist fast ausverkauft

...

Nokia Lumia 920 so gut wie ausverkauft

25.11.2012, 22:25 Uhr | Melanie Ulrich, T-Online.de

Nokia Lumia 920 so gut wie ausverkauft. Das Nokia Lumia 920 ist derzeit nicht überall lieferbar. (Quelle: Hersteller)

Das Nokia Lumia 920 ist so gut wie ausverkauft. (Quelle: Hersteller)

 

Nokias neues Smartphone Lumia 920 ist in Deutschland derzeit nur schwer zu bekommen. Kaum ein Händler hat es auf Lager, bei den meisten Shops ist es lediglich vorbestellbar. Kaufwillige müssen momentan mit einer Lieferzeit von zehn Tagen, teilweise sogar drei bis vier Wochen rechnen. Bei bereits bestellten Geräten wurde der ursprünglich angegebene Liefertermin nach hinten verschoben.

In Deutschland wird das Nokia Lumia 920 seit dem 5. November verkauft. Momentan ist jedoch nur das gelbe Lumia 920 vereinzelt verfügbar, meist deutlich teurer als von Nokia empfohlen. Auf die Modelle in Weiß, Rot und Schwarz müssen potentielle Kunden derzeit warten. Auch in den USA und in England ist das Windows-Smartphone zu großen Teilen vergriffen. In der Bestseller-Liste von amazon.com belegten das schwarze, gelbe und weiße Lumia 920 am Wochenende die ersten drei Plätze. Ob der Lieferengpass einer großen Nachfrage oder einer kleinen Produktionsmenge geschuldet ist, lässt sich aber nicht beurteilen – Nokia will die Absatzzahlen erst Ende Januar 2013 veröffentlichen, gemeinsam mit den Quartalszahlen.

Nokia äußert sich nur vage zum Lieferengpass

Zum Lieferengpass des Lumia 920 hat sich Nokia nur indirekt geäußert. "Aufgrund der hohen Nachfrage erreichen uns Berichte, dass das Lumia 920 in vielen Shops bereits ausverkauft sei", schreibt das Nokia-Team auf Facebook an seine Fans. "Wir arbeiten bereits daran, dass wieder alle Modelle in den in Deutschland verfügbaren Farben so schnell wie möglich für euch in den Shops bereit stehen." Bis es soweit ist, werden die Kunden und Händler unter den Fans gebeten, auf Facebook einen Kommentar zu hinterlassen, wann und wo das Smartphone verfügbar ist.

Foto-Show
Smartphones mit Windows Phone 8

Kunden beschweren sich über lange Wartezeiten

In den Kommentaren melden sich aber hauptsächlich verärgerte Kunden, die sich über die langen Wartezeiten beschwerten. Selbst mehrere Nokia-Shops sollen lediglich ein Vorführgerät bekommen haben, berichten Facebook-Nutzer. Andere schrieben, dass der ursprünglich genannte Liefertermin teils mehrfach nach hinten verschoben wurde oder dass plötzlich gar kein Liefertermin mehr angezeigt würde. Bemängelt wurde auch, dass Nokia keine offiziellen Angaben mache, wie es tatsächlich um den Lieferstatus des Lumia 920 steht. Auf die Beschwerden ging Nokia übrigens nicht ein – obwohl das Team um Kommentare gebeten hatte, blieben diese alle unbeantwortet.

Mit dem Lumia 920 will Nokia wieder erfolgreich werden

Das Nokia Lumia 920 ist eines der ersten Smartphones mit Windows Phone 8 und Nokias großer Hoffnungsträger, nachdem der einstige Handy-Weltmarktführer von erfolgreicheren Rivalen wie Samsung und Apple abgehängt worden ist. Das Smartphone hat einen 4,5-Zoll-Bildschirm (1280×768 Pixel), einen Doppelkernprozessor mit 1,5 GHz, 1 GB RAM und 32 GB internen Speicher. Das Gehäuse ist ähnlich wie die Modelle Lumia 800 und 900 aus einem Polykarbonatblock gefräst, hat aber eine Hochglanz-Oberfläche. Das Nokia Lumia 920 ist in Deutschland in vier Farben erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 599 Euro.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Einfach umwerfend 
Spielfreudige Katze schlägt gleich zweimal zu

Die lustige Mieze bringt das turnende Kleinkind mehrfach zu Fall. Video

Liegen gelassen 
Wen kümmert es, dass der Schiri zu Boden geht?

Die Spieler von Newcastle United und Swansea City scheint es nicht zu interessieren. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Telekom empfiehlt 
Jetzt Osterrabatte sichern

Jetzt Vertrag abschließen und eins von vielen Top-Smartphones sichern! Zu den Aktionsrabatten

Anzeige


Anzeige