Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Galaxy S4 kommt schon im April – Galaxy Note 2 in Arbeit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung Galaxy S4 im April mit größerem Display

05.12.2012, 17:58 Uhr | t-online.de

Samsung Galaxy S4 kommt schon im April – Galaxy Note 2 in Arbeit. Samsung Galaxy S3 (Quelle: Samsung)

Das Samsung Galaxy S4 erscheint womöglich im April 2013. (Quelle: Samsung)

Das Samsung Galaxy S4 soll schon im April 2013 auf den Markt kommen. Laut einem Samsung-Insider arbeitet das koreanische Unternehmen derzeit intensiv am Nachfolger des Smartphone-Flaggschiffs Samsung Galaxy S3. Auch ein abgespecktes Galaxy Note 2 und ein größeres Tablet sollen in der Entwicklung sein, berichtet die Samsung-Fanseite SamMobile.

SamMobile will diese Informationen direkt von einer internen Quelle bei Samsung erfahren haben. Das Smartphone, dass derzeit als "Projekt J" entwickelt werde, soll noch größer und schneller werden, als das Galaxy S3. So ist von einem Display mit fünf Zoll Bildschirmdiagonale die Rede. Das wären riesige 12,7 Zentimeter, womit das Samsung Galaxy S4 nicht mehr mit nur einer Hand zu bedienen wäre. Das Galaxy S3 hat ein 4,8 Zoll (12,18 cm) großes Display.

Galaxy S4 mit Vierkern-Prozessor und verbesserter Kamera

Die Auflösung des Galaxy S4-Displays soll 1920 × 1080 Pixeln bieten, also deutlich mehr als das Samsung Galaxy S3 mit 1280 × 720 Bildpunkten. Weiterhin will SamMobile wissen, dass das neue Smartphone einen schnelleren Vierkern-Prozessor bekommt und eine Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixeln. Die Kamera im Galaxy S3 schafft acht Megapixel.

Galaxy Note 2 in abgespeckter Version

Laut der für gewöhnlich gut informierten Fanseite arbeitet Samsung auch einer Light-Version des Galaxy Note 2. Die abgespeckte Variante des 5,5-Zoll-Smartphones soll ohne den Bedienstylus SPen auskommen und speziell für den europäischen Markt entwickelt werden. Ebenfalls in Arbeit sei ein sehr großer Tablet-PC mit einer Bildschirmdiagonale von 13,3 Zoll und ansteckbarer Tastatur. Unklar ist noch, ob hier Android oder Windows 8 als Betriebssystem zum Einsatz kommen soll.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal