Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Galaxy S4: Samsung bestätigt Nachfolger des Galaxy S3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Samsung Galaxy S4: Manager bestätigt den Galaxy S3-Nachfolger

18.12.2012, 09:54 Uhr | t-online.de

Samsung Galaxy S4: Samsung bestätigt Nachfolger des Galaxy S3. Samsung Galaxy S3 und Samsung Galaxy Mini bei einer Präsentation von Samsung. (Quelle: imago/Star Media)

Das Samsung Galaxy S4 erscheint womöglich im April 2013. (Quelle: imago/Star Media)

Ein hochrangiger Samsung-Manager hat erstmals offiziell das Samsung Galaxy S4 erwähnt und damit die Fortsetzung der erfolgreichen S-Baureihe indirekt bestätigt. Über weitere Details des nächsten Samsung-Smartphones wurde jedoch nichts bekannt.

Manager Kit Lam, Leiter des Forschungsinstituts Samsung Electronics Research Institute (SERI), hielt auf einer Konferenz in Bordeaux einen Vortrag über die Arbeit seiner Abteilung. Wie die Website IT-Portal berichete, sprach er dabei vom Samsung Galaxy S4, jedoch ohne weitere Details zu nennen. Diese Erwähnung war die erste halb-offizielle Bestätigung dafür, dass Samsung die S-Baureihe fortsetzt und an einem Nachfolger des Galaxy S3 arbeitet.

Samsung Galaxy S3 erfolgreichstes Modell

Das derzeitige Top-Smartphone Galaxy S3 hat sich laut Angaben von Samsung über 30 Millionen Mal verkauft und ist damit das erfolgreichste Smartphone des koreanischen Konzerns. Insofern ist es nicht überraschend, dass Samsung offensichtlich plant, diese Baureihe fortzuführen. Da sich das Unternehmen bislang noch nicht zu einem Nachfolger geäußert hat, kann nur spekuliert werden, wann Samsung das Galaxy S4 vorstellen könnte.

Galaxy S4: Präsentation schon im Januar 2013?

Als Termin wird zum einen die Consumer Electronis Show (CES) gehandelt, die Anfang Januar 2013 in Las Vegas stattfindet. Auch der Mobile World Congress im Februar 2013 in Barcelona wäre eine Möglichkeit. Oder Samsung plant wieder eine eigene Veranstaltung, so wie seinerzeit beim Galaxy S3, das im Frühjahr 2012 bei einem großen Event in London vorgestellt wurde.

Technische Details des Galaxy S4 noch unbestätigt

Auch die technischen Details des Samsung Galaxy S4 sind bisher reine Spekulationen. So soll das Smartphone mit 5 Zoll einen noch größeren Bildschirm erhalten als das Galaxy S3 mit seinem 4,8 Zoll-Display. Die Auflösung könnte 1920 × 1080 Bildpunkte betragen, also auch deutlich mehr als die 1280 × 720 Bildpunkte des S3. Weiterhin will die Internetseite SamMobile wissen, dass das neue Smartphone einen schnelleren Vierkern-Prozessor bekommt und eine Kamera mit einer Auflösung von 13 Megapixeln. Die Kamera im Galaxy S3 schafft acht Megapixel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal