Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Apple verrät iPhone 5S versehentlich im Internet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

iPhone 5-Nachfolger  

Internet-Panne bei Apple verrät das iPhone 5S

03.09.2013, 09:20 Uhr | t-online.de

Apple verrät iPhone 5S versehentlich im Internet. Verrät diese unscheinbare URL das iPhone 5S? (Quelle: t-online.de)

Verrät diese unscheinbare URL das iPhone 5S? (Quelle: t-online.de)

Apple hat möglicherweise aus Versehen einen Hinweis auf sein nächstes iPhone gegeben. Im ungarischen Apple Online-Store ist bei einer iPhone-Hülle der Name "iPhone 5S" zu sehen. Zwar taucht der Name nicht in der Produktbeschreibung auf, aber in der URL, also der Internetadresse des Shops.

In der Internet-Adresse, die in der ungarischen Version von Apples Online-Shop direkt zur iPhone-Schutzhülle verlinkt, ist tatsächlich die Buchstabenfolge "iphone-5s" zu sehen. Im ungarischen Original sieht die Zeile so aus: /kate-spade-new-york-tok-iphone-5s-készülékhez. Betrachtet man das gleiche Produkt im deutschen Online-Shop, dann fehlt das "s" hinter "iphone 5" und die Zeile lautet kate-spade-new-york-hülle-für-iphone-5.

Eine stichprobenartige Überprüfung der anderen europäischen Online-Shops von Apple hat gezeigt, dass tatsächlich nur auf der ungarischen Seite der Name "iPhone 5S" auftaucht. Apple wird den Nachfolger des iPhone 5 vermutlich am 10. September in San Francisco vorstellen. Noch ist unklar, ob es ein iPhone 5S oder ein iPhone 6 werden wird.

Apple soll auch iPhone 5C vorstellen

Allerdings gehen viele Branchenkenner derzeit davon aus, dass Apple zunächst ein iPhone 5S und erst im nächsten Jahr das iPhone 6 auf den Markt bringen wird. Als relativ sicher gilt mittlerweile, dass Apple ein günstiges Einsteiger-Smartphone präsentieren wird – das iPhone 5C. Auch das Betriebssystem iOS 7 für iPhone und iPad wird in seiner finalen Version auf dieser Veranstaltung offiziell vorgestellt.

Möglicherweise zeigt Apple außerdem das neue iPad 5 und zudem neue iMac-Computer. Bisher hat Apple noch keine Einladungen für eine entsprechende Veranstaltungen am 10. September verschickt. In der Regel geschieht dies aber meist erst kurz vor dem Termin.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal