Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iOS 7.0.3: Apple beseitigt Sicherheitsmängel auf iPhone und iPad

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Apple-Update  

iOS 7.0.3 beseitigt Sicherheitsmängel auf iPhone und iPad

25.10.2013, 09:50 Uhr | Andreas Lerg, jhof

iOS 7.0.3: Apple beseitigt Sicherheitsmängel auf iPhone und iPad. iOS 7 (Quelle: dpa)

Das neue animierte Design von iOS 7 verursacht bei einigen Nutzern die Symptome der Seekrankheit. (Quelle: dpa)

Apple hat eine neue Version von iOS 7 veröffentlicht. Mit dem Update auf Version 7.0.3 schafft Apple gleich mehrere Probleme mit der Sperranzeige von iPhone und iPad aus der Welt. Neben gestopften Schwachstellen, spendiert Apple seinen Nutzern aber auch neue Sicherheits-Funktionen.

Innerhalb von fünf Woche nach Veröffentlichung von iOS 7 hat Apple schon das dritte Update für sein Standardbetriebssystem nachgereicht. Damit werden zum einen mehrere Fehler und Sicherheitsmängel der Telefon-Sperranzeige behoben. Vor allem die Schwachstelle, die es ermöglichte, beim iPhone beliebige Nummern oder die Nummern von gespeicherten Kontakten anzurufen.

Außerdem konnte das Passwort auf Geräten mit iOS 7 häufiger falsch eingegeben werden, als eigentlich vorgesehen. So haben Telefon-Diebe leichtes Spiel, insbesondere bei einem einfachen Zahlencode, durch Raten Zugriff auf das Mobiltelefon zu erhalten. Das Apple-Update schiebt dem einen Riegel vor.

iOS 7.0.3 bringt den iCloud-Schlüsselbund

Zum anderen reicht Apple versprochene Sicherheits-Funktionen nach. Neu ist der mit Mac OS X 10.9 eingeführte iCloud-Schlüsselbund. Dieser synchronisiert Benutzernamen, Passwörter und auf Wunsch Kreditkartennummern auf allen mit dem iCloud-Konto verbundenen Geräten. Hat der Nutzer beispielsweise auf dem iPhone auf einer Internetseite ein Passwort eingegeben, wird es auf dem iPad oder dem Mac dann automatisch ausgefüllt.

Dazu werden diese Daten allerdings in der iCloud, also auf Apple-Servern gespeichert. Weiterhin wird der Apple-Browser Safari durch iOS 7.0.3 mit einem Passwort-Generator nachgerüstet, der auf Wunsch automatisch sichere Passwörter erstellt.

Erweiterte Suche und reparierter Kompass

Die Spotlight-Suche beschränkt sich nun nicht mehr auf Informationen auf dem iOS-Gerät, sondern berücksichtigt nach dem Update auch die Suche auf Wikipedia oder im Internet. Die Funktion gab es früher schon einmal, wurde aber mit einem früheren Update entfernt. Auf Wunsch vieler Nutzer wurde das jetzt wieder geändert.

Auf dem iPhone 5s beseitigt das Update außerdem ein Problem bei der Kalibrierung des Beschleunigungsmessers. Auch die Sprachqualität von Siri soll verbessert worden sein.

iPhone-5s-Nutzer, die sich per Fingerabdruck anmelden, bekommen mit iOS 7.0.3 den Schieber Zum Entsperren streichen nicht mehr angezeigt. Das Telefon wird direkt entsperrt. Weiterhin wurden Probleme mit iMessage behoben. Gelegentliche Abstürze der Büro-Suite iWork sollen ebenfalls beseitigt sein.

iOS-7-Effekte entfernt

An der Einstellung Bewegungen reduzieren hat Apple noch einmal Hand angelegt und die Liste der von vielen iPhone-Nutzern als störend empfundenen Display-Animationen zusammengestrichen. Schaltet der Benutzer diese Funktion ein, werden die Animationen deutlich stärker eingeschränkt als zuvor.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von t-online.de Digital.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal