Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Samsung Galaxy S5 ab sofort im Handel erhältlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Smartphone  

Samsung Galaxy S5 ab sofort im Handel

11.04.2014, 17:23 Uhr | t-online.de

Samsung Galaxy S5 ab sofort im Handel erhältlich. Samsung Galaxy S5 (Quelle: Reuters)

So sieht das neue Smartphone-Flaggschiff Samsung Galaxy S5 aus. (Quelle: Reuters)

Ab heute ist das Samsung Galaxy S5 im Handel erhältlich. Samsung nennt einen Listenpreis von 699 Euro für das Modell mit 16 GB Speicher, die meisten Händler verlangen zurzeit 649 Euro. Ob und wann die angekündigte Version mit 32 GB in Deutschland in den Handel kommt, ist nicht bekannt. Was das Samsung Galaxy S5 kann, lesen Sie hier. Das Medien-Echo zum neuen Smartphone-Flaggschiff von Samsung ist geteilt.

Nach der Vorstellung des neuen Spitzenmodells gab es vielfach Kritik, weil Samsung sich wieder für ein Kunststoffgehäuse entschieden hat. Dessen Chromrand wird unter anderem als "arg barock" bezeichnet. Immerhin kommt die gummierte griffige Rückseite gut an. Michael Peuckert von der Mobilfunk-Fachzeitschrift Connect beschrieb: "Die matte Oberfläche trägt ein Golfballmuster mit vielen kleinen runden Vertiefungen und fühlt sich weich an. Dies sorgt dann auch für einen ausgesprochen sicheren Halt beim Bedienen." Samsung argumentierte schon bei den Vorgängermodellen damit, dass ein wechselbarer Akku mit einem Kunststoffgehäuse einfacher zu realisieren sei.

Das Galaxy S5 wird es in vier Farbausführungen geben. Neben den ab sofort erhältlichen Farben Schwarz und Weiß wird es später noch in goldfarben und in einem metallic-artigen Blau erhältlich sein.

Galaxy S5 vorerst mit 16 GB Speicher

Obwohl Samsung sein neues Vorzeigemodell auch mit 32 GB serienmäßigem Speicher baut, ist auf der deutschen Internetseite auch bei den technischen Daten ausschließlich von der 16-GB-Variante die Rede. "Die technische Ausstattung ist sehr gut, setzt aber keine neuen Maßstäbe" bewertete Christoph Fröhlich von der Online-Ausgabe des Stern und kritisiert, dass von den 16 GB Speicher bereits acht GB vom Betriebssystem und installierten Anwendungen belegt sind. Da jedoch der Speicher mit MicroSD-Karten um weitere 128 GB aufgestockt werden kann, dürfte kaum Platzmangel herrschen.

Den Vierkernchip mit 2,5 Gigahertz Taktrate und zwei GB Arbeitsspeicher bewertet Fröhlich als "für jede App ausreichend", bemängelte aber, dass Samsung auf die 64-Bit-Architektur verzichtet. Trotzdem dürfte das Galaxy S5 das derzeit schnellste Android-Smartphone sein.

Viele Sensoren verbaut

Das Galaxy S5 beherbergt eine Vielzahl von Sensoren wie Thermo- und Barometer, Hygrometer und Infrarot. Damit kann es zugleich als Wetterstation und Universal-Fernbedienung dienlich sein. Ein technisches Highlight ist der separate Pulssensor, der auf der Rückseite eingebaut ist. Hörfunkfans dürften allerdings wie schon beim Vorgänger Galaxy S4 einen eingebauten UKW-Empfänger vermissen. Radiohören ist daher nur mit Internetverbindung möglich.

Im Vergleich zum Galaxy S4 ist der Bildschirm noch einmal leicht angewachsen und misst in der Diagonale 5,1 Zoll (knapp 13 Zentimeter). Die Auflösung von 1080×1920 Pixeln ist unverändert, daraus resultiert eine minimal niedrigere Pixeldichte, die jedoch nicht wahrnehmbar ist. Das Display basiert auf AMOLED-Technik und lässt sich in einen Strom sparenden Schwarz-Weiß-Modus umschalten.

SAMSUNG GALAXY S5
Was halten Sie vom neuen Samsung Galaxy S5?

Schnelle und gute Kamera

Sehr viel Lob heimst das Samsung Galaxy S5 für die eingebaute 16-Megapixel-Kamera ein. Dan Seifert vom US-Technologiemagazine The Verge lobte nach einem ersten Test: "Samsung hat das Kamera-Interface deutlich entschlackt, und in unserem kurzen Test ging das Fotografieren wirklich schnell von der Hand."

Vor allem die Geschwindigkeit der Kamera begeistert die Tester, denn der Autofokus ist so schnell, das die Kamera nach 0,3 Sekunden auslöst. Schnell bewegte Motive können so recht zuverlässig abgelichtet werden. Videos filmt die Kamera mit 4K-Auflösung, was 3840×2160 Bildpunkten entspricht.

Vielfältig nutzbar Fingerabdruckscanner

Zum Fingerabdruck-Scanner des Samsung Galaxy S5 schrieb Brad Molen von der US-Technik-Blog Engadget: "Es ist offensichtlich, dass der eine Antwort auf Apples Touch ID im iPhone 5s ist." Während der Nutzer beim iPhone 5s den Sensor einfach nur berührt, muss er beim Galaxy S5 mit dem Finger darüber wischen.

Molen lobte, dass Samsung Fingerabdruck-Scanner viele Funktionen bietet. So ermöglicht die Anbindung an PayPal, dass der Nutzer Zahlungen per Fingerandruck autorisieren kann. Außerdem lässt sich mit dem Fingerabdruck auch ein Privatmodus aktivieren, in dem vor allem persönliche Dateien wie Fotos, Videos oder auch Dokumente geschützt abgelegt werden können. Diese Dateien sind dann nur nach Erkennung des Fingerabdrucks zugänglich.

Durchwachsene Bedienoberfläche

Wie viele Hersteller versieht auch Samsung das Android-System mit einer eigenen Bedienoberfläche. Samsung hat beim Galaxy S5 den neuen Trend zum Flat-Design aufgegriffen. Andreas Seeger vom Technologie-Blog AndroidPit sah hier aber Verbesserungsbedarf: "Was man aber klar sagen muss, ist, dass Samsung dabei scheitert, dem Anwender ein einheitliches Nutzererlebnis zu bieten."

Er bedauerte, dass die neue Oberfläche nicht durchgängig implementiert ist, sondern nur in einigen Bereichen durchscheine. Seeger stellte fest: "Wenn man zurück auf den Homescreen wechselt oder in den App-Drawer, dann wird man wieder zurückgeworfen in die bunte und verspielte Android-Welt von Samsung, die überhaupt nicht mehr zur kühlen und klaren Atmosphäre passt, die die flachen Symbole und die feine Schrift aufbauen."

Wasserabweisend und staubdicht

Die IP67-Zertifizierung garantiert dem Käufer, dass das Samsung Galaxy S5 vor Staub geschützt ist und auch kurzzeitiges Untertauchen in Wasser schadlos übersteht. Gelobt wird auch, dass das Smartphone trotz seiner Größe mit 145 Gramm immer noch angenehm leicht sei.

Bei der Deutschen Telekom ist das Samsung Galaxy S5 ab sofort lieferbar,

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal