Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPhone 4, 4s und 3Gs: Apple startet Austausch für Netzteile

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gefahr durch Überhitzung  

Apple startet Austausch für iPhone-Ladegeräte

13.06.2014, 14:10 Uhr | dpa

iPhone 4, 4s und 3Gs: Apple startet Austausch für Netzteile. Apple-Store in New York (Quelle: AP/dpa)

Apple warnt: Die Netzteile für einige iPhone-Modelle können überhitzen. (Quelle: AP/dpa)

Apple hat europaweit ein freiwilliges kostenloses Austauschprogramm für Netzteile älterer iPhone-Modelle gestartet. Wie der Konzern am Freitag mitteilte, können die Ladegeräte unter Umständen zu heiß werden. Getauscht wird das 5-Watt-USB-Netzteil der Modelle iPhone 3Gs, iPhone 4 und iPhone 4s.

"Wir haben festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann", sagte ein Konzernsprecher am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Daher habe Apple freiwillig ein Programm zum Austausch der 5W-USB-Netzteile in Europa gestartet, die mit allen Geräten der Modelle iPhone 3GS, iPhone 4 und iPhone 4s zwischen Oktober 2009 und September 2012 ausgeliefert worden sind.

Breite Palette 
2G bis 5s: Ultimativer iPhone-Vergleich

Kann sich die alte Garde mit den neuen Modellen messen? Video

So erkennen Sie das betroffene Netzteil

Die betroffenen Netzteile haben die Modellnummer A1300 und die Buchstaben "CE" sind durchgehend grau. "Falls Sie ein betroffenes Netzteil haben, verwenden Sie es bitte nicht mehr und tauschen Sie es gegen ein neues Netzteil aus", warnt Apple.

In der Zwischenzeit sollte das iPhone über das USB-Kabel am Computer geladen werden. Der Austausch erfolgt in Deutschland über die Apple Stores, die autorisierten Apple Service Provider sowie die Mobilfunkanbieter-Partner, dort jedoch erst ab dem 18. Juni 2014.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Nutzer der Apple-Smartphones iPhone 3Gs, iPhone 4 und iPhone 4s sollten das Netzteil prüfen. (Quelle: Hersteller)Netzteile des Modells A1300 sollten ausgetauscht werden, warnt Apple. (Quelle: Hersteller)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video



Anzeige
shopping-portal