Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Google sucht süßen Namen für Android 5.0

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spaßiges Video  

Google sucht süßen Namen für Android 5.0

15.10.2014, 18:21 Uhr | t-online.de

Google sucht süßen Namen für Android 5.0. In dem Youtube-Video ist ein Casting für den Namen von Android 5.0 zu sehen. (Quelle: Google)

In dem Youtube-Video ist ein Casting für den Namen von Android 5.0 zu sehen. (Quelle: Google)

In jeder neuen Version von Googles mobilem Betriebssystem Android steckt immer auch eine Kalorienbombe, denn die Versionen werden stets auf den Namen einer Süßigkeit getauft. Für Erstaunen sorgte der Internet-Riese, als er bekannt gab, dass die Android Version 5.0 den etwas nüchternen Spitznamen "Android L" trage. Nun heizte Google mit einem lustigen YouTube-Video das Rätselraten um die Bedeutung des "L" an.

Auf "Cupcake" (Version 1.5) folgten "Donut", "Éclair", "Froyo", "Gingerbread", "Honeycomb", "Ice Cream Sandwich", "Jelly Bean" und schließlich "KitKat". Das Google auch für Android 5 wieder auf eine Süßigkeit als Namensgeber setzen wird, hat das Unternehmen jetzt mit einem mysteriösem YouTube-Video indirekt bestätigt.

Von Kuchen bis zum Zitronenbonbon

Das Filmchen hört auf den Namen "Sweeeeet" und zeigt ein Casting, bei dem sich diverse Süßigkeiten präsentieren. Auf der Tür zum Casting steht "5.0", was für die kommende Android-Version steht. Und so buhlen "Lemon Meringue Pie", "Lava Cake", "Lady Finger" und "Lemon Drop" um die Gunst der Juroren. Angeblich war "Lemon Meringue Pie" tatsächlich ein während der Entwicklung von Android 5.0 intern verwendeter Name.

UMFRAGE
Wofür sollte ihrer Meinung nach das "L" von Android stehen?

Weitere versteckte Hinweise

Während Apple sich bezüglich neuer Produkte immer in völliges Schweigen hüllt, hat Google bereits vor der Veröffentlichung des Videos den einen oder anderen rätselhaften Hinweis fallen lassen. Ein Künstler, der die Android-Skulpturen vor dem Googles Hauptsitz entwirft, hat den Begriff "Licorice" (Lakritz) ins Spiel gebracht.

Ein anderer Hinweis tauchte in einem von Google betriebenen Entwickler-Forum namens "Chromium" auf. Ein Google-Mitarbeiter hatte dort einen Screenshot gepostet, auf dem ein Lutscher (Lollipop) als Programmsymbol zu erkennen war. Allerdings wurde die Seite mit dem Eintrag in dem Forum kurze Zeit später von Google gelöscht. Möglicherweise wird Google noch am Mittwochabend das Geheimnis lüften.

Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal