Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Smartphone LG G4 im Praxistest

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schickes Leder-Handy  

Smartphone LG G4 im Praxistest

03.07.2015, 17:16 Uhr | pc-welt.de

Smartphone LG G4 im Praxistest. LG G4 im Test (Quelle: Hersteller)

LG G4 im Test (Quelle: Hersteller)

Leder-Design, starke Kamera, aktuelle Highend-Technik – das brandneue Smartphone LG G4 beweist im Test von PC Welt, dass es zu den besten Mobiltelefonen auf dem Markt gehört.

Gegenüber dem Vorgänger G3 belässt LG das Display bei 5,5 Zoll und einer QHD-Auflösung von 2560 × 1440 Pixeln. Der IPS-Screen ist damit besonders scharf, Farben wirken sehr knackig und die Kontraste sind hoch. Auch die Leuchtkraft ist mit gemessenen 308 cd/m² gut.

Während Hersteller anderer Top-Smartphones auf den aktuellen Octa-Core-Prozessor Snapdragon 810 setzen, verbaut LG beim G4 bewusst die etwas schwächere 6-Kern-CPU Snadragon 808 von Qualcomm, die aus einem Dual- sowie Quad-Core besteht. Die Kerne takten jeweils mit 1,8 GHz. Die Benchmark-Ergebnisse sind zwar gut, tatsächlich aber unter den Werten eines Galaxy S6 beispielsweise.

Internetgeschwindigkeit und Akkuleistung

Im Netz surfen Sie unterwegs via LTE Cat6 (300 Mbit/s im Download) und via WLAN-ac im Heimnetz. Die Ladezeit von Webseiten ist kurz und die Browser-Performance insgesamt gut, so navigieren und zoomen wir problemlos.

Wie schon beim G3 können Sie auch beim G4 die Rückseite abnehmen, um den Akku bei Bedarf zu wechseln. Dieser bietet eine Kapazität von 3000 mAh. In unserem Akkutest Dauer-Surfen kann er das Smartphone fast 9 Stunden lang mit Strom beliefern. Im Alltag kommen Sie rund 1,5 Tage mit einer Ladung aus – wenn Sie nicht gerade die höchste Helligkeitsstufe aktiviert haben.

Das System sowie die vorinstallierten Anwendungen kommen im insgesamt 32 GB großen Speicher unter, der doppelt so groß ist wie beim LG G3. Sollten Ihnen der Speicher dennoch nicht ausreichen, können Sie den Speicherplatz per Micro-SD-Karte auf bis zu 128 GB aufstocken.

Kamera- und Videoqualität

Die rückseitige Kamera des LG G4 knipst mit 16 Megapixeln. Sie ist vor allem für schlechte Lichtverhältnisse vorbereitet, denn LG setzt hier auf eine weite f1.8-Blende, die viel Licht zum Bildsensor durchlässt. Und das klappt in der Praxis sogar richtig gut. Für Profis gibt es den Pro-Modus, in dem Sie ISO-Werte, Weißabgleich und Belichtungszeit manuell einstellen können.

Mit dem Camcorder sind 4-Videoaufnahmen möglich. Die Qualität ist gut, denn die kurzen Filme sind besonders scharf und laufen ruckelfrei.

LG G4: Test-Fazit und technische Details

Das G4 sieht hochwertig aus, fühlt sich edel an und das Display ist besonders scharf. Die Performance ist insgesamt gut, kann mit aktuellen Highend-Geräten aufgrund der schwächeren CPU nicht mithalten – dafür arbeitet diese unter hoher Last auf längere Sicht effektiver.

Die Kamera wollen wir an dieser Stelle hervorheben, da sie qualitativ besonders hochwertige Bilder aufnimmt. Pluspunkte gibt es zudem für den wechselbaren Akku und den Speicherkarten-Slot.

Handhabung und BildschirmqualitätLG Electronics G4 (Note: 1,29)
Verarbeitungsqualitätsehr hoch
Akku wechselbarja
Bedienung Touchscreen / Touchscreen-Technik1 / kapazitiv
Bildschirm: Technik / Diagonale / Größe / Auflösung / PunktedichteIPS / 14,0 Zentimeter (5,5 Zoll) / 1440 × 2560 Pixel / 534 ppi
Bildschirm-Qualität: Kontrast / Helligkeit1868:1 / 308 cd/m²
Internet und GeschwindigkeitLG Electronics G4 (Note: 1,65)
Browser: Geschwindigkeit / Flash unterstützt407 Millisekunden / nein
Geschwindigkeit: Startzeit / Datenübertragung / Tempo-Messung (Smartbench)00:45 Minuten / 00:40 Minuten / 9123 Punkte
MobilitätLG Electronics G4 (Note: 2,06)
Akkulaufzeit08:53 Stunden
Gewicht155 Gramm
MultimediaLG Electronics G4 (Note: 1,39)
Kamera: Auflösung / Bildqualität / Autofokus / Touch-Fokus / Makro / Motivprogramme / Bildstabilisator / optischer Zoom / digitaler Zoom / mechanischer Auslöser / LED-Licht
Video: Auflösung / Bild- und Tonqualität / Bildstabilisator / Aufnahme Stereoton3840 × 2160 Bildpunkte / gut / ja / ja
Videoformate / Audioformate /DLNA/ / ja
TESTERGEBNISSE (NOTEN)LG Electronics G4
Ausstattung und Software (24 %)1,21
Handhabung und Bildschirm (24 %)1,29
Internet und Geschwindigkeit (20 %)1,65
Mobilität (19 %)2,06
Multimedia (10 %)1,39
Service (3 %)1,08
ALLGEMEINE DATENLG Electronics G4
TestkategorieSmartphones
Smartphone-HerstellerLG Electronics
Internetadresse von LG Electronicswww.lg.com
Preis (unverbindliche Preisempfehlung)699 Euro
Technische Hotline01803 / 115411
Garantie24 Monate
DIE TECHNISCHEN DATENLG Electronics G4
Größe (L x B x H in Millimeter)149 x 76 x 10 Millimeter
FormfaktorBarren
BetriebssystemAndroid 5.1
Prozessor (Takt)Qualcomm Snapdragon 808 (Hexa-Core, 1.8 GHz)
3G/4G-Tempo / HSUPA / LTE300 MBit/s / 5,76 MBit/s / ja
Bluetooth / WLAN / NFC / GPS4.1 / ac / ja / ja
USB / HDMI / KlinkensteckerMicro / ja (per Slimport) / ja
interner Speicher / Speichererweiterung /32 GB / Micro-SD
LieferumfangLade-Adapter, USB-Kabel, Stereo-Headset
Handbuch: ausführlich / deutsch / gedruckt / als PDFja / ja / ja / ja
installierte Software / verfügbare Appssehr viel / sehr viele

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal