Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Apps

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Trojaner-Risiko erhöht
Viren, Trojaner, Sicherheitsupdates (Quelle: Hersteller)

Wichtig: Halten Sie Ihre Software aktuell! Neue Sicherheits-Updates

kein gültiges Element in der Liste vorhanden!

Zwei Smartphones und ein Tablet liegen auf einer Tastatur. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Apps für Smartphones und Tablets

News, Ratgeber, Testberichte und Videos rund um Apps für Android, iOS und Windows Phone 8.

Trinken bei Hitze: Urin zeigt an, wie viel wir trinken müssen
Trinken bei Hitze: Urin zeigt an, wie viel wir trinken müssen

Der Sommer mit Temperaturen über 30 Grad Celsius lässt ganz Deutschland kräftig schwitzen. Reichliches Trinken ist besonders jetzt wichtig, um den Körper fit und gesund zu halten.  Mit einem einfachen Trick kann jeder erkennen, ob er genügend trinkt. Bei fehlendem Durst erinnern Apps ans Trinken. Wenn wir zu wenig trinken, sendet uns der Körper ... mehr

Windows 10 App-Werbung abschalten
Windows 10 App-Werbung abschalten

In Windows 10 jubelt Microsoft dem Nutzer vermehrt Werbung unter. So zeigt das Betriebssystem im Startmenü nicht nur installierte Programme, sondern auch Empfehlungen für Apps an. Bis zu zehn Reklamekacheln hat Microsoft vorgesehen. Wir sagen, wie Sie die Werbung loswerden können. Wer den Platz im Startmenü lieber für eigene Programmkacheln nutzen ... mehr

WhatsApp-Tipps: Funktion zum Zitieren im Gruppen-Chat
WhatsApp-Tipps: Funktion zum Zitieren im Gruppen-Chat

Bis zu 256 Mitglieder erlaubt WhatsApp in einer Gruppe. Bei lebhaften Diskussionen geht es da schnell drunter und drüber mit den Antworten. Oft ist dann unklar, worauf sich eine Bemerkung bezieht. Die Lösung ist die Zitieren-Funktion: Sie sorgt für Übersicht im WhatsApp-Chat. Das Phänomen kennt jeder, der in einer WhatsApp-Gruppe chattet: Noch ... mehr

Neue Emojis: Spreewaldgurke-Emoticon jetzt in Messenger-Apps

Die saure Gurke wird handytauglich: Von Dienstag an soll der Katalog der sogenannten Emojis in vielen Messenger-Diensten erweitert werden. Brandenburger identifizierten das grün-gekrümmte Gürkchen laut Medienberichten sofort als Spreewaldgurke - was auch sonst. Die "Märkische Oderzeitung" fragte am Montag, welche Aussagen mit dem Symbol wohl auf den Punkt gebracht werden sollen: Einladungen zum Salat vielleicht? Zuerst hatte der "RBB" berichtet. ... ... mehr

Studie: Nur einige Gesundheits-Apps taugen wirklich was

Auf dem Markt gibt es zwar zahlreiche Gesundheits- und Medizin- Apps. Darunter befinden sich aber bislang nur wenige mit echtem diagnostischem und therapeutischem Anspruch. Dies ist das Ergebnis einer vom Bundesgesundheitsministerium geförderten Studie des Peter-L.-Reichertz-Instituts für Medizinische Informatik. Bei der Vorstellung der Studie in Berlin forderte Gesundheitsminister Hermann Gröhe ( CDU) eine Verständigung auf "klare Qualitäts- und Sicherheitsstandards" für Patienten, Ärzte und App-Entwickler. ... ... mehr

WhatsApp-Funktion aufgetaucht - doch Standleitung zu Facebook?
WhatsApp-Funktion aufgetaucht - doch Standleitung zu Facebook?

Nun also doch? Entgegen wiederholter Beteuerungen plant WhatsApp angeblich, die Account-Daten seiner Nutzer mit Facebook zu teilen. Entsprechende Hinweise hat ein App-Entwickler in einer nicht allgemein zugänglichen Beta-Version von WhatsApp gefunden. Im Februar 2014 hatte Facebook WhatsApp für knapp 22 Milliarden US-Dollar gekauft. Der WhatsApp ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

1234567

...

36nächste Seiteletzte Seite

Anzeige



Anzeige
shopping-portal