Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPad: Nach Preisrutsch jetzt kaufen?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Preisrutsch: Jetzt das iPad kaufen?

04.03.2011, 16:46 Uhr | Christian Fenselau/bd

iPad: Nach Preisrutsch jetzt kaufen?. Apple iPad: Rechtfertigt der gesenkte Preis nun den Kauf?

Apple iPad: Rechtfertigt der gesenkte Preis nun den Kauf? (Quelle: imago)

Apple hat zum Start des neuen iPad 2 die Preise für das alte iPad massiv gesenkt: Nur noch 380 Euro kostet der Einstieg. Für Schnäppchenjäger öffnet sich jetzt ein Zeitfenster von wenigen Wochen, bis Apple die letzten Restbestände verkauft hat. Aber lohnt sich der Kauf des ersten iPad überhaupt noch? Hat die Konkurrenz nicht mittlerweile Besseres zu bieten?

Als schärfster verfügbarer Konkurrent des iPad gilt seit einigen Monaten das Samsung Galaxy Tab. Das Gerät läuft mit mit dem verbreiteten Betriebssystem Android 2.2 und kann somit auf eine ähnlich große Software-Auswahl zurückgreifen wie das iPad. Es kostet bei gleicher Speicherausstattung nur unwesentlich mehr, etwa 400 Euro mit 16 GB, ist allerdings mit seinem 7-Zoll-Bildschirm (18 cm Diagonale) deutlich kleiner als das 9,7-Zoll-iPad (25 cm). Das macht es handlicher, wesentlich leichter – nur 380 statt 680 Gramm –, aber auch etwas fummeliger in der Bedienung. Technisch macht das Samsung Galaxy Tab jedoch eine gute Figur, wenn auch die Akkulaufzeit mit etwa 6,5 Stunden nicht an die zehn Stunden des iPad herankommt. Als Surf- und Multimedia-Maschine ist es aber mindestens genauso gut geeignet wie das iPad, auch weil es zum Beispiel einen Slot für Speicherkarten und zwei Kameras mitbringt. Beides fehlt dem iPad. Die weiteren Konkurrenten tun sich schwer: Weder die Modelle von Archos noch das Toshiba Folio 100 oder das Viewsonic Viewpad 7 sind wirklich überzeugend, der Marktstart des WeTab geriet zum Desaster.

Etliche Tablet-PC angekündigt

Die Zukunft verspricht jedoch Besserung. Etliche Hersteller haben Modelle angekündigt, die das Potenzial haben, an Apples iPad vorbeizuziehen. Auch das neue iPad 2 könnten einige von ihnen hinter sich lassen. So bieten das Motorola Xoom, das LG V900 Optimus Pad oder das neue Samsung Galaxy Tab 10.1 eine bessere Bildschirmauflösung, Flash-Unterstützung und erweiterbaren Speicher. Etliche weitere Hersteller werden im Laufe des Jahres ebenfalls Tablets anbieten. Viele dieser Tablets werden mit dem neuen Android 3.0 Honeycomb ausgestattet sein, dem auf Tablets optimierten Betriebssystem von Google.

Fazit und Kaufempfehlung

Durch die Preissenkung für das iPad hat Apple es der Konkurrenz noch schwerer gemacht. Das Ur-iPad wirkt auch ein Jahr nach seiner Vorstellung noch nicht angestaubt, auch nicht im Vergleich zum iPad 2. Denn selbst wenn die Konkurrenz Funktionen wie Kamera und Speicherkartenslot bietet: Der Spaßfaktor bleibt beim iPad unerreicht. Für Preisbewusste, denen das iPad lediglich bislang zu teuer war, ist deshalb jetzt ein guter Zeitpunkt gekommen, den verschobenen Kauf nachzuholen, solange es das Ur-iPad noch gibt. Wer sich nicht auf die Apple-Welt einlassen will oder ein kompakteres Tablet sucht, für den kommt derzeit allein das Samsung Galaxy Tab in Frage. Soll es trotzdem ein 10-Zoll-Gerät sein, heißt es: Abwarten, bis die angekündigten Tablets von Samsung, Motorola, HP & Co. nicht nur im Handel, sondern auch bezahlbar sind. Denn deren Preise dürften relativ schnell fallen. Das Samsung Galaxy Tab ist dafür ein gutes Beispiel. Zum Marktstart im Herbst 2010 kostete es noch happige 600 Euro – 200 Euro mehr als heute.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal