Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

iPad 2: Apple startet Verkauf und erste Tests in den USA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tablet-PC  

Apple startet Verkauf des iPad 2 in den USA

11.03.2011, 17:00 Uhr | afp, t-online.de, t-online.de, AFP

iPad 2: Apple startet Verkauf und erste Tests in den USA. iPad 2: Fans warten vor dem Apple Store in New York auf den Verkaufsstart des iPad 2. (Foto: Reuters)

Fans warten vor dem Apple Store in New York auf den Verkaufsstart des iPad 2. (Foto: Reuters) (Quelle: Reuters)

Die USA sind im iPad-2-Fieber: Der neue Tablet-PC von Apple ist bereits im Internet bestellbar, die ersten Apple-Stores verkaufen das iPad 2 noch am Freitag. Die ersten Pressestimmen aus Amerika zeigen sich durchaus begeistert. Kritik gibt es hauptsächlich an der neuen Kamera.

In den USA hat am Freitag der Verkauf des iPad 2 begonnen. Hersteller Apple nimmt seit dem frühen Morgen (Ortszeit) Bestellungen für den neuen Tablet-PC im Internet entgegen. In den 236 Apple-Läden in den USA sollte der Verkauf am Abend (17.00 Uhr Ortszeit, 23.00 Uhr MEZ) beginnen. In Deutschland und anderen Ländern soll das Gerät ab 25. März zu haben sein.

iPad 2 ist dünner als sein Vorgänger

Das iPad 2 ist schneller, dünner und leichter als die erste Version, von der Apple binnen eines Jahres rund 15 Millionen Stück abgesetzt hat. Das neue Gerät ist schneller durch zwei leistungsstarke Prozessoren und hat nun eine Kamera vorne, die für Videotelefonate dient, sowie eine Kamera auf der Rückseite zum Fotografieren und Aufnehmen von Filmen. Derweil senkte die Apple die Preise für die ersten Generation des iPad.

Computer 
Reaktionen auf das iPad 2

Apples neuer Tablet-PC und der Auftritt von Jobs kommen beim Fachpublikum gut an. Video

iPad 2 überzeugt in ersten Tests

Nach ersten Enttäuschungen über fehlende spektakuläre Neuerungen im iPad 2, zeichnen erste Tests von US-Journalisten ein anderes Bild. Für Macworld-Autor Jason Snell macht sich das neue Design in der Bedienung bemerkbar. "Das iPad 2 lässt sich leichter mit einer Hand halten und das geringere Gewicht erleichtern die Bedienung über eine längere Zeit", urteilte der Apple-Experte. Tim Gideon von PC Mag attestierte dem Safari-Browser eine höhere Geschwindigkeit. Auch in Bereichen ohne WLAN und schwachen Mobilfunkempfang sei die Geschwindigkeit akzeptabel gewesen.

Tester ermitteln Geschwindigkeitsschub bei iPad 2

LaptopMag hingegen unterzog das iPad 2 einigen Geschwindigkeits-Tests, insbesondere die Grafik, und resümierte: "Das iPad 2 bot eine 5,2-mal höhere Leistung als das iPad." In Deutschland testete Chip Online bereits das iPad 2: "Es sieht ganz danach aus, als ob Apple mit der Neuauflage erneut einen Volltreffer landet." Als Minuspunkt führte das Magazin auf, dass der HDMI-Ausgang nur über einen optionalen Adapter nutzbar sei.

Kameras des iPad 2 wohl nur Mittelmaß

Kritik hagelte es hingegen für die neuen Kameras. "Sie nehmen mittelmäßige Fotos auf, und Apple verrät die wahre Megapixel-Zahl nicht", schrieb Walt Mossberg, einer der namhaftesten Apple-Kritiker. Auch die Videoqualität sei lediglich "bescheiden", so der Kolumnist der New York Times. Mossberg weiter: "Für ein Unternehmen, das für hohe Qualität bekannt ist, und das extra eine neue Foto-App anbietet, ist das eine Enttäuschung." Josh Topolsky vom Technik-Blog Engadget pflichtet ihm bei: "Die Kameras des iPad 2 sind richtig schlecht." Die Qualität sei mit denen des iPod Touch vergleichbar und reiche für FaceTime-Videotelefonie aus. Für Wankelmütige hatte MG Siegler von TechCrunch eine klare Empfehlung: "Wenn ihr immer noch überlegt, ob ihr euch ein iPad kaufen sollt – natürlich sollt ihr! Das iPad 2 besitzt alles, was am ersten iPad schon großartig war – nur besser."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Würden Sie sich das iPad 2 von Apple kaufen?
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal