Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Sony S1 und S2: Neue Ideen für Tablet-PC von Sony

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tablet-PC  

Neue Tablet-Ideen von Sony

27.04.2011, 14:23 Uhr | Christian Fenselau

Sony S1 und S2: Neue Ideen für Tablet-PC von Sony. S1 und S2: Neue Tablet-Ideen von Sony (Quelle: Hersteller)

S1 und S2: Neue Tablet-Ideen von Sony (Quelle: Hersteller)

Neue Konkurrenz für Apple, Samsung und die anderen: Mit zwei neuen Tablet-PC will auch Sony in den zukunftsträchtigen Tablet-Markt einsteigen. Der japanische Hersteller verzichtet aber auf ein Wettrennen um das flachste Tablet und überrascht stattdessen mit eigenwilligen Formen. Der große, Sony S1 genannte Tablet-PC ist absichtlich auf einer Seite dick, das Sony S2 lässt sich zusammenklappen und in die Jackentasche stecken.

Das Sony S1 ist noch halbwegs mit Apple iPad, Samsung Galaxy Tab oder ähnlichen Tablet-PC vergleichbar. Es bietet eine Bildschirmdiagonale von 9,4 Zoll (23,88 cm) mit 1280 x 800 Pixeln und eignet sich dank WLAN und UMTS zum Lesen von Internetseiten, Bearbeiten von Texten, für Video-Telefonie und zum Musikhören. Der äußerlich größte Unterschied zur Konkurrenz besteht in der eigenwilligen Gehäuseform mit einer dickeren Seite. Die Form des Tablet-PC von Sony erinnert damit an eine umgeschlagene Zeitschrift und könnte sich dadurch zum Lesen besser eignen als die ultradünne Konkurrenz, besonders wenn das Sony S1 im Hochkantformat mit nur einer Hand gehalten wird.

Sony S1: Playstation und Infrarot

Das Sony S1 will sich durch zwei weitere Details von der Konkurrenz abheben: Dank Infrarot-Sensor kann es auch als Fernbedienung für Sony-Bravia-Fernseher genutzt werden, zudem ist es PlayStation Certified, es lassen sich PlayStation-1-Spiele aus der Sony Playstation Suite darauf spielen.

Computer 
Sony stellt Tablet-PCs vor

Der japanische Hersteller drängt mit zwei Versionen der handlichen Computer auf den Markt. zum Video

Sony S2: Zwei halbe oder ein ganzes Display

Der als Sony S2 bezeichnete Tablet-PC ist zweigeteilt. Die beiden 5,5-Zoll-Monitore (13,97 cm) zeigen jeweils 1024 x 480 Pixel; sie lassen sich entweder getrennt oder kombiniert betreiben. In Kombination ist das Displayformat fast quadratisch und besitzt dadurch ein ungewöhnliches Seitenverhältnis. Praktisch ist, dass sich das Sony S2 zusammenklappen lässt. So hat es Platz in der Mantel- oder Handtasche. Andere Tablet-PC in dieser Größe benötigen zum Transport zwingend eine separate Tasche.

Doppelkern-CPU und Android 3.0

Die beiden neu vorgestellten Tablet-PC werden mit einem Doppelkernprozessor betrieben, besitzen zwei Kameras und dank des Betriebssystems Google Android 3.0 (Honeycomb) Zugang zum Android Market und damit zu einer großen Auswahl an zusätzlichen Anwendungen. Sony S1 und Sony S2 sollen im Herbst 2011 auf den Markt kommen, Preise stehen noch nicht fest.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal