Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Asus Eee Pad Transformer: Flexible Tablet-PC-Serie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Asus Eee Pad Transformer: Flexible Tablet-PC-Serie

11.07.2011, 11:15 Uhr | t-online.de, t-online.de

Asus Eee Pad Transformer (Foto: ASUS)Asus Eee Pad Transformer: Tablet-PC mit Docking-Tastatur (Foto: ASUS) Asus hat mit dem Asus Eee Pad Transformer eine flexible und preiswerte neue Tablet-PC-Modellreihe präsentiert. Das Eee Pad Transformer misst 13 Millimeter an der dicksten Stelle und bringt leichte 680 Gramm Gewicht auf die Waage. Eine weitere Besonderheit ist ein Dock, der das Eee Pad zum vollwertigen Netbook macht. Auch die im Pad verbaute Technik kann sich sehen lassen.

Das Gehäuse des Asus Eee Pad Transformer ist mit einer Digitalkamera auf der Vorder- (1,2 MP) und Rückseite (5 MP) ausgestattet. Ordentlich ist auch die Kombination aus Leistung und Mobilität, denn in derart dünnen Tablet-PCs stecken oft nur schwächere Mobilprozessoren. Asus verbaut dagegen schnelle Chips der Nvidia-Modellreihe Tegra der zweiten Generation. Das Touchdisplay zeigt bei 10,1 Zoll Diagonale (25,7 cm) feine 1280 x 800 Pixel, das von kratzfestem Gorilla Glas geschützt wird. Dazu sind 1 GB Arbeitsspeicher und – je nach Modell – ein schnelles und geräuschloses SSD-Laufwerk mit 16 oder 32 Gigabyte Speicherkapazität verbaut. Ein Steckplatz für microSD-Karten ist ebenso an Bord wie Mini-HDMI, GPS, WLAN und Bluetooth. Als Betriebssystem kommt Android 3.1 zum Einsatz.

Docking-Tastatur ergänzt das Asus Eee Pad Transformer

Die Docking Tastatur TF101 ist eine der Besonderheiten des ASUS Eee Pad Transformer. Mit dem Anschluss an das Dock wird der Tablet-PC zum vollwertigen Netbook mit QWERTZ Tastatur und Touch Pad. Hinzu kommen ein Card Reader für MMC/SD-Karten und zwei USB-Anschlüsse. Das Pad verfügt über eine Akkulaufzeit von bis zu 9,5 Stunden, die Dockingstation verlängert sie sogar auf 16 Stunden.

Die Modellreihe Asus Eee Pad Transformer gibt es in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Speichergrößen, die günstigste Variante mit 16 GB-SSD gibt Asus mit 399 Euro (UVP) an. Die Docking-Tastatur verkauft Asus für 149 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal