Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Kindle Fire HD: Amazon attackiert Apple iPad auch in Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Amazon bringt das Kindle Fire HD nach Deutschland

27.11.2012, 14:53 Uhr | dpa, dpa

Kindle Fire HD: Amazon attackiert Apple iPad auch in Deutschland. Amazon-Gründer Jeff Bezos zeigt den neuen Tablet-PC Amazon Kindle Fire HD  (Quelle: dapd)

Amazon-Gründer Jeff Bezos zeigt den neuen Tablet-PC Amazon Kindle Fire HD (Quelle: dapd)

Amazon hat am Donnerstag vier neue Kindle-Tablets vorgestellt und mit dem neuen Kindle Fire HD seine Tablet-Reihe mit einem neuen Topmodell ergänzt. Ab dem 25. Oktober sind erstmals zwei der Kindle Fire-Tablets auch in Deutschland erhältlich. Bisher hatte Amazon seine Tablet-Computer nur in den USA vertrieben.

In einem Flughangar in Santa Monica präsentierte Amazon-Chef Jeff Bezos am Donnerstagabend neue Modelle des Tablet-PC Kindle Fire mit HD-Bildqualität sowie einen neuen E-Book-Reader. Für den Tablet-PC Kindle Fire HD mit 16 Gigabyte Speicher wird der Preis bei 199 Euro liegen, während das Modell mit 32 GB Speicher 249 Euro kostet. Das erläuterte der zuständige Europa-Manager Jorrit van der Meulen. Zudem wird in Deutschland auch eine aufgefrischte Version des im Herbst 2011 vorgestellten Kindle Fire für 159 Euro erhältlich sein.

Beide Tablets haben eine Bildschirmdiagonale von 7 Zoll (17,8 cm). Die Nutzer haben Zugriff unter anderem auf das Amazon-Musikangebot sowie Filme über die Tochter Lovefilm. Die Zahl der Buchtitel in deutscher Sprache sei inzwischen auf 110.000 angewachsen, sagte Deutschlandchef Ralf Kleber. Auch der Cloud Player, mit dem man seine Musik auf Amazons Server hochladen und von dort abspielen kann, wird demnächst verfügbar sein.

Computer-Video 
Ein "iPad" für nur 150 Euro - geht das?

iPad und Co.: Worauf es beim Kauf eines Tablet-PC ankommt. Video

Amazon bläst zum Angriff auf Platzhirsch Apple

Amazon leitete mit neuen Geräten eine breit angelegte Offensive ein, die auch auf das iPad von Apple — den heutigen Platzhirsch — zielt. In den USA wird es zusätzlich eine größere Variante des Fire-Tablets mit einer Bildschirmdiagonale von 8,9 Zoll (22,6 cm) geben, wie Amazon-Chef Jeff Bezos ankündigte. Damit ist der Bildschirm nur etwas kleiner als beim iPad. Die Auflösung ist mit 1.920 mal 1.200 Bildpunkten etwa so hoch wie bei einem HD-Fernseher. Das größere Kindle Fire HD kostet in den USA 299 Dollar.

Top-Modell auch mit LTE-Datenfunk aber nur in den USA

Für 499 Dollar gibt es die größere Version mit 32 GB Speicher und auch mit schnellem LTE-Datenfunk. Dazu bietet Amazon einen LTE-Tarif mit einem monatlichen Datenvolumen von 250 Megabyte für 49,99 Dollar pro Jahr. Für das LTE-Tempo ist diese Datenreserve allerdings nicht sonderlich hoch.

Nutzer wollen Dienste statt Geräte

Die Menschen wollten keine Geräte mehr, sondern Dienste, erklärte Bezos die Philosophie hinter Amazons Kindle-Geschäftsmodell. Deshalb hätten auch die vielen Tablets mit dem Google-Betriebssystem Android bisher wenig Erfolg gehabt. Die Preise halte Amazon niedrig, weil der Konzern nicht beim Verkauf der Geräte Geld verdienen wolle, sondern wenn Kunden sie nutzen und Inhalte kaufen. Schon seit dem ersten Fire wird davon ausgegangen, dass Amazon bei diesem Gerätepreis draufzahlen muss. Der Konzern profitiert aber von dem direkten Zugang zu den Inhalten in seinem Angebot, den die Tablets bieten. Damit werden die Amazon-Tablets zu virtuellen Schaufenstern für den Online-Marktplatz.

Kindle E-Book-Reader mit Beleuchtung

Bezos stellte auch einen neuen E-Book-Reader aus Amazons Kindle-Serie vor. Das Modell mit dem Beinamen "Paperwhite" (Papierweiß) hat einen besonders hellen Bildschirm. Außerdem hat Amazon eine Display-Beleuchtung ergänzt: Am Bildschirmrand eingebaute LEDs beleuchten eine auf dem Display liegende Diffusionsfolie, die das Licht gleichmäßig auf das Display ausstrahlt. So kann man auch im Dunkeln lesen. Der Akku halte selbst bei ständig laufender Beleuchtung acht Wochen, versprach der Amazon-Chef. Die Preise fangen in den USA bei 119 Dollar an.

Preise und Verfügbarkeit

In Deutschland wird der kleine Kindle Fire ab dem 25. Oktober erwartet. Der überarbeitete Kindle Fire (ohne HD) wird 159 Euro kosten, der neue Kindle Fire HD mit 16 GB Speicher 199 Euro. Der Kindle Fire HD mit 32 GB kommt für 249 Euro nach Deutschland. Für diese Geräte bietet Amazon hierzulande neben E-Books und Musik neuerdings auch Inhalte wie Apps und Filmstreams an. Für den klassischen E-Book-Reader Kindle, der ab den 12. September verfügbar sein wird, verlangt Amazon weniger, nämlich 79 Euro. Ob auch der neue Kindle Paperwhite in Deutschland erhältlich sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

Die Kindle-Fire-Modelle im Überblick

 (Quelle: Amazon)

 (Quelle: Amazon)

Modell

Kindle Fire

Kindle Fire HD

Preis

EUR 159,00

EUR 199,00 (16 GB) / 249,00 (32 GB)

Display

7 Zoll (17,8 cm) LCD

7 Zoll (17,8 cm) LCD

Display-Auflösung

1024 x 600

1280 x 800

Speicher

8 GB

16/32 GB

Abmessungen

18,9 x 12 x 1,2 mm

19,3 x 13,7 x 1 mm

Gewicht

400 Gramm

395 Gramm

WLAN

802.11a/b/g/n

802.11a/b/g/n Dualband

Mobilfunk

nein

nein

Shopintegration

Amazon

Amazon

E-Book-Formate

u.a. Mobi, PRC, PDF, per Apps erweiterbar

u.a. Mobi, PRC, PDF, per Apps erweiterbar

Besonderheiten

Micro-HDMI


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal