Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Tablet-PC verdrängen schon bald den klassischen Computer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tablets verdrängen den PC

05.04.2013, 15:11 Uhr | Andreas Lerg, dpa

Tablet-PC verdrängen schon bald den klassischen Computer. Der PC hat langsam ausgedient. (Quelle: t-online.de)

Bereits in drei Jahren werden mehr Tablet-Computer verkauft als "klassische" PC. (Quelle: t-online.de)

Nach Prognosen von Marktforschern werden in kaum drei Jahren Tablets den klassischen PC vom Thron stoßen und ihn über kurz oder lang in eine winzige Spezialisten-Ecke drängen. Aber bereits in diesem Jahr ist der klare Verlierer am Markt der PC – Smartphones und Tablet-Computer werden immer wichtiger. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Tablet-Computer und verraten, worauf es beim Kauf ankommt.

Bereits 2016 werden mehr Tablet-Computer als PC und Notebooks zusammen verkauft werden. Da ist sich der Ranjit Atwal vom Marktforschungsunternehmen Gartner völlig sicher. Ursache sei der langfristige Wandel im Nutzerverhalten hin zu Geräten, die jeder einfach verstehen kann und die Grundbedürfnisse wie surfen, E-Mail, Fotos- und Videoschauen abdecken.

Ganz verschwinden werden Desktop-Computer dennoch nicht, in Firmen werden sie wohl weiterhin eingesetzt. Auch Anwender, die hohe Leistung etwa für Videobearbeitung, Computerspiele oder andere professionelle Spezialanwendungen brauchen, werden auch in Zukunft auf die Leistung und Flexibilität eines klassischen PC bauen.

Zahlen belegen das Aus für den PC

Doch schon im laufenden Jahr gehören laut Gartner Desktop-PC und Notebooks zu den Verlierern; deren Absatz werde um 3,5 Prozent auf 339 Millionen Geräte zurückgehen. Eindeutiger Gewinner sind Tablet-Computer, deren Absatz um fast 70 Prozent auf 197 Millionen Geräte zulegen soll.

Bei Smartphones prognostizieren die Analysten einen Zuwachs von knapp sieben Prozent auf 1,9 Milliarden Geräte. Die Abgrenzung zwischen Tablet-Computer und Smartphone werde aber zunehmend schwammiger, da immer mehr mobile Geräte mit unterschiedlichsten Bildschirmgrößen auf den Markt kommen.

Auf die richtige Größe kommt es an

Tablet-Computer gibt es vor allem mit sieben und zehn Zoll (18 und 26 cm) großen Bildschirmen, daneben gibt es einzelne Modelle mit 7,7- bis 8-Zoll-Display. Ein 10-Zoll-Display eignet sich besser für Fotos und Filme als einem 7-Zoll-Tablet. Internetseiten und Zeitschriften sind leichter zu lesen und die Buttons und Symbole sind mit dem Finger leichter zu treffen.

Wer also vor allem auf große Foto- und Videodarstellung sowie Bedien- und Lesbarkeit Wert legt, ist mit einem großen Tablet besser bedient. Wem Mobilität und Handlichkeit wichtiger sind, der findet in einem 7-Zöller eine Alternative. Diese sind deutlich leichter und passen sogar in die Mantel- oder Handtasche.

Computer-Video 
Ein "iPad" für nur 150 Euro - geht das?

iPad und Co.: Worauf es beim Kauf eines Tablet-PC ankommt. Video

iOS, Android oder Windows?

Wer bereits ein iPhone und vielleicht auch einen Mac-Computer zu Hause hat, dürfte mit dem iPad am besten bedient sein, denn iOS integriert sich nahtlos in die bestehende Infrastruktur. Für ein Tablet mit Google Android spricht hingegen die größere Auswahl an Geräten, Android-Tablets sind auch meist günstiger als das iPad.

Daneben gibt es Tablets mit Windows 8 oder Windows RT. Das neue Microsoft-Betriebssystem ist für die Fingerbedienung optimiert und verfolgt mit den Kacheln ein eigenes Konzept. Weiterer Pluspunkt ist die Nutzbarkeit des Office-Pakets von Microsoft und die Kompatibilität zum Windows-PC.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal