Startseite
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone & Tablet PC >

Toshiba Encore 2 WT8-B-102 im Test

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Windows-Tablet  

Toshiba Encore 2 WT8-B-102 im Test

14.10.2014, 07:41 Uhr | pc-welt.de

Toshiba Encore 2 WT8-B-102 im Test. Toshiba Encore 2 WT8-B-102 im Test (c) Toshiba

Toshiba Encore 2 WT8-B-102 im Test (c) Toshiba

Das Windows-Tablet Toshiba Encore 2 mit einem 8 Zoll großen Display gibt's schon für unter 200 Euro. Ob hier der Schnäppchen-Alarm klingelt, zeigt der Test von PC Welt.

Mit dem vollwertigen Windows 8.1 öffnet das Toshiba Encore 2 die Tür in die weite Windows-Welt – aber oft nur theoretisch. Während Sie mit Kachel-Apps sehr flüssig und bequem arbeiten können, lassen sich die meisten Desktop-Programme auf dem 8-Zoll-Bildschirm nicht sinnvoll mit dem Finger bedienen. Das gilt auch für die Office-Apps. Außerdem spendiert Toshiba dem Encore 2 nur 1 GB Arbeitsspeicher: Vor allem beim Multi-Tasking reagiert das Tablet dann sehr zäh. Selbst beim Aufrufen der Seitenleiste oder der Systemeinstellungen arbeitet es nicht flüssig.

Ausstattung und Akkulaufzeit

Beim Encore 2 funkt das 11n-WLAN nur über 2,4 GHz, der Vorgänger hatte noch Dual-Band-WLAN. Immerhin arbeitet der WLAN-Chip von Realtek im störungsfreien Umfeld durchaus schnell und schafft auf kurze Distanz über 40 MBit/s. Lichtsensor und GPS fehlen dem Encore 2. Der interne Speicher ist 32 GB groß, davon sind rund 18 GB frei. Außerdem können Sie ihn per Micro-SD-Karte erweitern und das Office-Abo beinhaltet 1 TB Cloud-Speicher bei One Drive.

Ohne Tastatur können Sie zwar unterwegs nicht produktiv arbeiten. Aber um in Outlook Mails und Termine zu prüfen oder Texte und Präsentationen eignet sich das Encore 2: 370 Gramm Gewicht gehen absolut in Ordnung für ein 8-Zoll-Tablet, ebenso wie die Akkulaufzeit, die zwischen sechs und über sieben Stunden liegt.

Der 8-Zoll-Bildschirm zeigt 1280 × 800 Pixel – inzwischen Standardauflösung bei kleinen Tablets. Besonders hell ist er nicht, aber Farben wirken angenehm intensiv, weil der Kontrast sehr hoch liegt. Für Filme und Fotos geht das in Ordnung, wenn Sie eine etwas kräftigere Farbdarstellung schätzen. Ebenfalls lobenswert: Der sehr stabile Blickwinkel. Die beiden Kameras (5 MP hinten, 1,2 MP vorne machen nur bei ausreichendem Licht einigermaßen scharfe und rauschfreie Bilder. Für gelegentliche Video-Chats und Schnappschüsse reicht die Qualität aus.

Toshiba Encore 2 WT8-B-102: Test-Fazit und technische Details

Das Encore 2 macht den Einstieg in die Windows-Welt auf dem Tablet günstiger. Im Test erreicht das Mini-Tablet das Niveau ähnlich günstiger Android-Tablets – obwohl Toshiba an manchen Stellen zu sehr spart.

Allerdings weicht die Freude, auf dem Tablet mit bekannter und verbreiteter Software arbeiten zu können, in der Praxis bald dem Frust: Desktop-Programme lassen sich auf dem kleinen Bildschirm nicht sinnvoll nutzen und der geringe Arbeitsspeicher sowie der rechenschwache Atom-Prozessor des Encore 2 verhindern flüssiges Arbeiten mit anspruchsvolleren Programmen.

Bedienung und GeschwindigkeitToshiba Encore 2 WT8-B-102 (Note: 2,55)
Bildschirm / Bildschirm-Tastatur / Mehrfinger-Gesten / Bildschirm-Techniksehr angenehm / ordentlich / ja / kapazitiv
Spracheingabeja
abspielbare Video- / Audio- / Fotoformate3GP, ASF, MOV, MP4, WMV / AAC, MP3, WAV, WMA / BMP, GIF, JPG, PNG, TIF
Browser: Geschwindigkeit (Sunspider) / 3D Mark Ice Storm Unlimited / GL-Benchmark / mittlere Ladezeit für Webseiten501.5 Millisekunden / 12.634 Punkte / 24 Bilder pro Sekunde / 6,22 Sekunden
WLAN-Geschwindigkeit41,2 MBit/s
Startzeit: aus ausgeschaltetem Zustand / aus Bereitschafts-Modus15 / 1 Sekunden
MobilitätToshiba Encore 2 WT8-B-102 (Note: 2,82)
Akkulaufzeit: Internetzugriff per WLAN / Video abspielen5:57 Stunden / 7:15 Stunden
Gewicht (mit Akku) / Gewicht Netzteil370 / 80 Gramm
BildschirmToshiba Encore 2 WT8-B-102 (Note: 2,77)
Diagonale / Auflösung / Punktdichte8,0 Zoll (20,4 Zentimeter) / 1280 × 800 Bildpunkte / 189 ppi
Helligkeit / Kontrast / Entspiegelung206 cd/m² / 2422:1 / gering
AusstattungToshiba Encore 2 WT8-B-102 (Note: 2,98)
ProzessorIntel Atom Z3735 (1,33 GHz, Quad)
Arbeitsspeicher1 GB
Maße (L x B x H)21 x 13,2 x 0,93 Zentimeter
BetriebssystemWindows 8.1 (32 Bit)
eingebauter Speicherplatz (Art) / davon frei32 GB (Flash) / 18.1 GB
Wireless-LAN / Bluetooth / UMTS / GPS802.11n / 4.0 / nicht vorhanden / nein
Anschlüsse1x USB 2.0 (Micro)
Kartenleser (Formate)ja (Micro-SD)
Einschub für SIM-Kartenein
Kameraja (2560 × 1920 Pixel)
Internetkameraja (1280 × 960 Pixel)
Audioausgang1
Mikrofonja
Lichtsensornein
LieferumfangNetzteil, USB-Kabel
Testergebnis (Noten)Toshiba Encore 2 WT8-B-102
befriedigend (2,76)
 
Bedienung und Geschwindigkeit(30 %)2,55
Mobilität (25 %)2,82
Bildschirm (22 %)2,77
Ausstattung (20 %)2,98
Service (3 %)2,78
Allgemeine DatenToshiba Encore 2 WT8-B-102
Internetadresse von Toshibawww.toshiba.de
Preis (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers / Straßenpreis)249 Euro / 199 Euro
Technische Hotline01805/231632
Garantie12 Monate
ServiceToshiba Encore 2 WT8-B-102 (Note: 2,78)
Handbuch: deutsch / gedruckt / umfangreich / als PDFja / nein / ja / ja
Garantie12 Monate
Service-Hotline / deutsch / Wochenenddienst / Erreichbarkeit / durchgehend / per E-Mail erreichbar01805/231632 / ja / nein / 10 Stunden / ja / ja
Internetseite / deutsch / Handbuch verfügbar / Treiber verfügbar / Hilfsprogramme verfügbarwww.toshiba.de / ja / ja / nein / ja

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal