Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Aluminium, Kunststoff oder Holz - Welches Fenster ist das richtige?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aluminium, Kunststoff oder Holz: Welches Fenster ist das richtige?

28.04.2011, 18:09 Uhr | dt (CF)

Viele Menschen würden gerne neue Fenster einbauen lassen, wissen jedoch nicht so recht, für welches Fenstermaterial sie sich entscheiden sollen. Schließlich haben die unterschiedlichen Materialien alle ihre Vorteile und Nachteile. Wir haben ein paar Tipps.

Vorteile des richtigen Fenstermaterials

Vor einem Kauf sollten Sie sich zunächst intensiv mit den Materialien auseinandersetzen, die für Sie in Frage kommen; nur dann können Sie eine sinnvolle Entscheidung treffen. Grundsätzlich sollte es sich jedoch um witterungsbeständige Fenster und pflegeleichte Materialien handeln.

Immer mehr Personen und Haushalte greifen für ihre Fenster zu Aluminium. Andere Personen wiederum sagen diesem Material Nachteile nach: Fenster daraus sind teuer und verbrauchen in der Herstellung viel Energie. Vorteile bei den Aluminiumfenstern sind die lange Lebensdauer, welche die Fenster mitbringen, und ihre guten Wärmedämmeigenschaften. Sie sind pflegeleicht und zudem wartungsfrei. Allerdings sind sie eben entsprechend teurer als Holzfenster.

Holz ist ein klassisches Baumaterial und fand bereits vor vielen Jahren für die meisten Fenster Verwendung. Holz ist im Vergleich zu anderen Fenstermaterialien relativ günstig und darüber hinaus von geringem Gewicht. Es ist atmungsaktiv und dämmt auch gut bis sehr gut. Allerdings braucht das Holz regelmäßige Pflege. Diese notwendigen Holzbehandlungen können nach einer gewissen Zeit lästig werden und so Nachteile mit sich bringen. Zudem ist Holz nicht witterungsbeständig.

Worauf es bei modernen Fenstern ankommt

Fenstermaterial Kunststoff

Kunststoff hat viele Vorteile. Das Fenstermaterial ist nicht nur wartungsfrei und ohne weitere Anstriche lange haltbar, sondern es ist sogar gegen Licht, Witterung und Korrosion beständig und hält viel aus. Sollten Sie sich für dieses Material entscheiden, befinden Sie sich auf der sicheren Seite. Zudem dämmen diese Fenster besser ab als Holzfenster und haben eine sehr lange Lebensdauer. Die Pflege dieser Fenster hält sich in Grenzen, da sie sehr unempfindlich sind. Es ist allerdings ratsam, eine Außenschale aus Aluminium zu wählen, da so ein noch besserer Witterungsschutz gewährleistet werden kann. (Fenster renovieren oder austauschen?)

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Top-Produkte aus der TV-Show "Die Höhle der Löwen"
jetzt entdecken bei Rakuten.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017