Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Grundausstattung für Heimwerker - Was Sie brauchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Für alles bereit  

Grundausstattung für Heimwerker: Was Sie brauchen

08.07.2011, 08:33 Uhr | sp (CF)

Grundausstattung für Heimwerker - Was Sie brauchen. Handwerkerfrau (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/shironosov)

Die Grundausstattung ist wichtig für Heimwerker. (Quelle: shironosov/Thinkstock by Getty-Images)

Im Haus gibt es für Heimwerker eigentlich immer etwas zu tun. Zur Grundausstattung, die Sie auf jeden Fall brauchen, gehören sicherlich eine Bohrmaschine, eine Stichsäge und ein paar Schraubenzieher. Wasserwaage und Zollstock können Sie ebenfalls immer gebrauchen. Was sonst noch sinnvoll ist, hängt von den Aufgaben ab, an die Sie sich heranwagen wollen.

Werkzeug für Heimwerker: Grundausstattung muss sein

Wenn zu Hause mal eine kleine Reparatur ansteht, dann rufen viele Menschen nicht gleich einen Handwerker zu Hilfe. Schließlich kann ein mehr oder weniger geübter Heimwerker vieles auch in Eigenregie lösen. Damit Ihnen das ebenfalls gelingt, brauchen Sie neben etwas Talent allerdings auch eine Grundausstattung an nützlichen Werkzeugen. Diese sollte in keinem Haushalt fehlen und am besten immer griffbereit im Keller liegen. Denn wenn es bei einer Reparatur einmal schnell gehen muss, haben Sie keine Zeit für langes Suchen. Und erst recht haben Sie keine Zeit, sich das Werkzeug erst bei Freunden und Verwandten zu leihen. Sorgen Sie also rechtzeitig dafür, dass eine Grundausstattung vorhanden ist.

Was in keiner Werkzeugkiste fehlen sollte

Zur Grundausstattung in der Werkzeugkiste gehören ein Zollstock, ein Hammer und ein Satz Schraubendreher. Sinnvoll sind zudem eine Wasserwaage und ein Fuchsschwanz. Außerdem ist es gut, wenn Sie immer ein paar Schrauben und passende Dübel im Haus haben. So können Sie zum Beispiel ein Regal oder einen neuen Spiegel aufhängen, ohne erst in den Baumarkt fahren zu müssen. Als Heimwerker brauchen Sie außerdem das eine oder andere elektrische Werkzeug. Beispiele hierfür sind Bohrhammer und Bohrmaschine, eine Stichsäge und ein Akkuschrauber. Auch ein Schwingschleifer kann gute Dienste leisten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017