Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Eigene Ideen einbringen - Das geht auch beim Fertighaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eigene Ideen einbringen: Das geht auch beim Fertighaus

26.08.2011, 08:51 Uhr | tl (CF)

Eigene Ideen einbringen - Das geht auch beim Fertighaus. Ein Fertighaus ist kein Haus von der Stange.  (Quelle: imago)

Ein Fertighaus ist kein Haus von der Stange. (Quelle: imago)

Nicht nur bei einem konventionell gebauten Haus können Sie eigene Ideen verwirklichen. Auch mit einem Fertighaus sind ganz individuelle Lösungen möglich, die exakt Ihren Wünschen entsprechen.

Ein Fertighaus ist kein Haus von der Stange

Manche Menschen sehen in einem Fertighaus noch immer ein Haus von der Stange. Sie denken, dass nur wenige Haustypen zur Auswahl stehen und insbesondere die Grundrisse von vornherein feststehen. Das mag ganz zu Beginn des Fertigbaus so gewesen sein - inzwischen haben die Vorurteile mit der Wirklichkeit allerdings nichts mehr gemein. Auch wenn Sie sich für ein Fertighaus entscheiden, können Sie als Bauherr Ihre eigenen Ideen verwirklichen. Sie können Ihr Haus in Fertigbauweise genauso individuell gestalten wie eine Immobilie, die Stein auf Stein gemauert wird.

Eigene Ideen fließen in die Planung ein

Ein Fertighaus können Sie genauso wie ein herkömmlich errichtetes Haus ganz individuell mit Ihrem Architekten planen. Sie brauchen keine Abstriche zu machen und werden staunen, wie flexibel die Hersteller auf Ihre Wünsche reagieren können. Nach Angaben aus Branchenkreisen entscheiden sich lediglich etwa 20 Prozent der Bauherren für ein Haus aus der Modellpalette der Fertighaus-Firmen. 80 Prozent der Kunden hingegen verwirklichen eigene Ideen mit Ihrem Fertighaus.

Fertigbauweise spart Zeit und Geld

Ein Haus in Fertigbauweise zu errichten, spart Zeit und Geld. Die Bauzeit ist gegenüber einem konventionell errichteten Haus deutlich kürzer. Das senkt die Kosten und macht die Immobilie früher bewohnbar. Dass trotzdem eigene Ideen der Bauherren realisiert werden können, liegt an der besonderen Produktionsweise. Computergesteuert werden alle Teile millimetergenau nach den jeweiligen Wünschen vorgefertigt. Auf der Baustelle müssen sie nur noch zusammengebaut werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017