Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Ein Metalldach bietet viele Vorteile

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ein Metalldach bietet viele Vorteile

22.11.2011, 14:34 Uhr | ls (CF)

Ein Metalldach bietet viele Vorteile. Es gibt viele Formen des Metalldachs, Sie können beispielsweise Kupfer, Zink, Edelstahl oder Aluminium wählen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Es gibt viele Formen des Metalldachs, Sie können beispielsweise Kupfer, Zink, Edelstahl oder Aluminium wählen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Es gab eine Zeit, da war ein Metalldach nur die richtige Wahl für große Gebäude wie Kirchen oder Fabriken. Mittlerweile haben jedoch mehr und mehr Bauherren die Vorteile des Materials für sich entdeckt und arbeiten auch bei Einfamilienhäusern mit Metalldächern. Trotz des verhältnismäßig hohen Anschaffungspreises erweisen sich die Kosten infolge des geringen Wartungsaufwands auf lange Sicht gesehen als gering.

Das zeichnet ein Metalldach aus

Ein Metalldach zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass sich mit dem Material auch ungewöhnliche Dachformen realisieren lassen. Dabei werden selbsttragende Konstruktionen und nicht selbsttragende Konstruktionen unterschieden, wobei sich die Optik jeweils stark an den herkömmlichen Dachziegeln orientiert. Je nachdem, für welche Form des Metalldachs Sie sich entscheiden, können Sie sowohl Kupfer als auch Zink, aber auch Edelstahl oder Aluminium als Material auswählen. Wichtig ist stets, dass Sie Ihr Dach aus Metall von einem Experten decken lassen, denn nur dann lassen sich die Vorteile der hohen Stabilität und Wartungsfreiheit in vollem Umfang nutzen.

Vorteile gegenüber anderen Dachformen

Die Material-Vorteile, die ein Metalldach bietet, bestehen vor allem in seiner hohen Festigkeit und Stabilität. Zum Korrosionsschutz wird meist zusätzlich mit Kunststoffbeschichtungen gearbeitet, und zudem sollten Sie Ihr Metalldach infolge der zu erwartenden Ausdehnung bei Hitze durch Schiebenähte befestigen. Dieser sogenannte „Sommerschutz“ ist vor allem dann vonnöten, wenn Sie Zink als Material auswählen.

Titanzink kann zu 100% recycelt werden und erweist sich damit als umweltfreundlich. Weil sie komplett korrosionsbeständig sind, anders also als Dachbedeckungen aus Holz oder Ton, werden Metalldächer häufig in Gegenden mit starken Witterungsumschwüngen eingesetzt. Ein Metalldach muss außerdem nicht gewartet werden, wie es speziell bei Stroh-, Gras- und Reetdächern hingegen häufig notwendig ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017