Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen >

Do-it-yourself (DIY)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So halten Dübel besser in der Wand – Tipps

Seite 1 von 13

Aus welchem Material ist die Wand?

01.03.2013, 14:42 Uhr

Die Wahl des richtigen Dübels hängt vor allem vom Material ab, aus dem die Wand besteht. Das erkennt man am Bohrstaub. Ist der Staub hell und fein, handelt es sich vermutlich um Beton. Auch Porenbeton ist weiß, aber nicht rieselfein, sondern leicht schmierig. Ziegel und Lochziegel aus Ton liefern rotes oder gelbliches Bohrmehl. Kalksandsteine zerfallen in weißes Bohrmehl, das sich sandig anfühlt. Bei Gipskarton bleibt das feine weiße Mehl am Bohrer kleben.

Zum Artikel: Saubere Löcher in Fliesen, Metall und jede Wand bohren
Zum Artikel: Richtig Dübeln – so hält der Dübel in jeder Wand





shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017