Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Holzfußboden: Mehr Behaglichkeit im Badezimmer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badezimmer-Renovierung  

Holzfußboden: Mehr Behaglichkeit im Badezimmer

10.12.2013, 16:18 Uhr | ob (CF)

Ein Holzfußboden im Badezimmer trägt wesentlich zur Behaglichkeit im Raum bei. Natürlich muss das Holz dazu wasserfest sein, was durch eine entsprechende Behandlung erreicht wird.

Holz im Badezimmer: Vorurteile basieren auf schlechten Erfahrungen

Noch immer gibt es Vorurteile für Holz im Badezimmer. Sie basieren auf schlechten Erfahrungen, die aber in der Regel auf eine mangelhafte Holzbehandlung zurückzuführen sind. Natürlich muss hinsichtlich Qualität und Verarbeitung von Holz einiges beachtet werden. Das betrifft auch den Holzfußboden. Er muss natürlich wasserfest sein.

Wichtig ist für den Holzfußboden und andere Holzteile im Bad, dass der direkte Kontakt mit Wasser über einen längeren Zeitraum stets vermieden werden sollte. Wer richtig lüftet und dadurch einer Schimmelgefahr aus dem Weg geht, wird die Vorteile des Naturrohstoffes Holz auch im Badezimmer beobachten und genießen können. Denn Holz kann Feuchtigkeit sowohl aufnehmen als auch abgeben, was zu einem gesunden Raumklima führt.

Vorteil von Holz: Die antibakterielle Wirkung

Ob Holzfußboden oder Holzverkleidung im Badezimmer, der Naturrohstoff Holz leistet mit seiner antibakteriellen Wirkung einen wichtigen Beitrag für ein gesünderes Wohnen. Bestimmte Holzarten wie Kiefer, Eiche und Lärche sind durch entsprechende Behandlung nicht nur wasserfest, sie nehmen auch Bakterien auf und töten sie ab. Die antibakterielle Wirkung tritt dabei sowohl an der Oberfläche vom Holzfußboden als auch im Holzinnern auf.

Auch die Reinigung vom Holzfußboden ist sehr einfach. Da das Holz wasserfest ist, können sie es feucht abwischen und mehrmals im Jahr mit Hartwachsöl einreiben.

Holzbehandlung vor dem Einbau

Ein Holzboden im Badezimmer hat kein Problem mit Wasserspritzern und feuchter Badezimmerluft, wenn Sie die richtige Holzart wählen und das Holz vor dem Einbau so behandeln, dass es dauerhaft wasserfest ist.

Endbehandelte Profilhölzer mit hartgewachsten Oberflächen lassen Wasser und Schmutz abperlen und sorgen dafür, dass keine Ablagerungen und Flecken entstehen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017