Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Einbruchschutz für den Wintergarten: Tipps zu Möglichkeiten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einbruchschutz für den Wintergarten: Tipps zu Möglichkeiten

26.09.2013, 09:21 Uhr | kl (CF)

Die Rückseite eines Hauses ist immer besonders gefährdet. Ein Einbruchschutz für den Wintergarten und die Terrassentür ist daher wichtig, um Einbrecher zuverlässig abzuwehren. Moderne Beschläge und Materialien bieten Ihnen dafür viele Möglichkeiten. Die folgenden Tipps werden Ihnen dabei helfen, ihren Wintergarten gegen unerwünschte Besucher zu sichern.

Einbruchschutz für den Wintergarten: Sichere Verglasung

Ein Wintergarten besteht zu einem Großteil aus Glas. Daher sollte das Glas nach Möglichkeit bereits zum Einbruchschutz für den Wintergarten beitragen. Viele Einbrecher sind wahre Experten für Materialien und können einfaches Glas schnell und leise überwinden, nicht aber hochwertiges Sicherheitsglas. Tipp: Zusätzliche Sicherheit bietet ein Glasbruchmelder. Diese Geräte können einen lauten Alarm auslösen und das weitere Vordringen von Einbrechern verhindern.

Tipp: Spezialbeschläge

Einbrecher greifen allerdings in den meisten Fällen nicht die Glasflächen, sondern die Rahmen an. Der Rahmen der Tür des Wintergartens ist dabei besonders gefährdet. Verstärkte Beschläge, Aushebel-Sicherungen und Riegel können hier Abhilfe schaffen und einen effektiven Einbruchschutz für den Wintergarten darstellen. Tipp: Nach Möglichkeit sollten solche Maßnahmen nicht völlig unsichtbar angebracht sein. Einbrecher kundschaften die Sicherheitsvorkehrungen gern aus und werden von getroffenen Maßnahmen abgeschreckt.

Weitere Abschreckungsmöglichkeiten

Besonders während Ihrer Abwesenheit können Einbrecher recht ungestört arbeiten. Daher sollten Sie auch während eines Urlaubs den Einbruchschutz für den Wintergarten nicht vernachlässigen. Eine effektive Möglichkeit bietet eine Außenbeleuchtung für den hinteren Bereich des Hauses. Ein installierter Bewegungsmelder lässt den Bereich hell aufleuchten, wenn dort jemand sein Unwesen treibt. Tipp: Sie können mit verschiedenen Methoden auch Ihre Anwesenheit vortäuschen. Zeitschaltungen für Rollläden, Beleuchtung oder Radio können Einbrecher von einem Einbruchversuch abhalten.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017