Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung >

Fliesen entfernen - Schritt für Schritt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Renovieren  

Fliesen entfernen - Schritt für Schritt

30.01.2014, 16:53 Uhr | sm (hp)

Man unterscheidet zwei Techniken zum Entfernen von Fliesen: Handmeißeln und Bohrhämmern. Während sich die eine für einzelne Fliesen eignet, ist die andere auf größeren Flächen effektiver.

Einzelne Fliesen entfernen

Wollen Sie einzelne Boden- oder Wandfliesen austauschen, dann nutzen Sie das Sägeblatt der Vibrationssäge zum Trennen des Mörtels in allen vier Fugen. Die Fugenmasse wird dabei gespalten, was Ihnen das Herauslösen der Fliese erleichtert. Setzen Sie bei Wandfliesen möglichst senkrecht einen Handmeißel in der Mitte der oberen Fuge an. Schlagen Sie mit einem schweren Hammer auf den Meißel, die Fliese sollte sich dabei lösen. Löst sich nur ein Teil, dann wiederholen Sie die Prozedur.

Falls Kleberückstände oder Mörtelreste zurückbleiben, kratzen Sie diese mit einem Spachtel herunter. Schleifen Sie die Fläche mit einer Schleifmaschine eben. Sollen statt Wand- einzelne Bodenfliesen entfernt werden, so gehen Sie nach dem gleichen Schema vor. Setzen Sie den Meißel hier in einem möglichst kleinen Winkel zum Boden an, um die Fliese anzuheben.

Wandfliesenfläche demontieren

Sollen Wandfliesen flächendeckend entfernt werden, ist die Handmeißel-Methode sehr zeitaufwendig. Verwenden Sie in diesem Fall einen Bohrhammer. Dessen Kraft lässt alte Fliesen meist wie von selbst herunterfallen, was Ihnen Zeit und Kraft erspart. Sie fahren mit dem Bohrhammer der Reihe nach durch die Fugen. Üben Sie dabei keinen Druck aus und erkundigen Sie sich zuvor, wo Leitungen in der Wand verlegt sind.

An den entsprechenden Stellen entfernen Sie die Fliesen einzeln mit dem Meißel, um die Unversehrtheit der Rohre und Leitungen sicherzustellen. Auch Flächen, die sich mit dem Bohrhammer nicht von selbst gelöst haben, werden so nachbearbeitet. Befreien Sie die freigelegte Fläche anschließend von Kleberückständen und schleifen Sie sie ab.

Bodenfliesen flächendeckend entfernen

Auch für das Entfernen von Bodenfliesenflächen können Sie einen Bohrhammer einsetzen. Halten Sie den Hammer dabei in einem möglichst flachen Winkel zum Boden, damit er nicht zu weit in den Untergrund eindringt. Gefährlich ist die Methode dann, wenn sich unter den Bodenfliesen eine Fußbodenheizung befindet.

Erkundigen Sie sich, wie tief die Heizung im Boden liegt und orientieren Sie den Winkel beim Halten des Bohrhammers daran. Bei Heizungen, die sehr nahe unter der Oberfläche liegen, verzichten Sie auf das Gerät. Greifen Sie hier besser auf die aufwendige Handmeißel-Methode zurück oder lassen Sie einen Fachmann kommen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Umbau & Renovierung

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017