Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Lochsäge: Tipps für kreisrunde Bohrungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkzeug  

Lochsäge: Tipps für kreisrunde Bohrungen

18.06.2015, 09:15 Uhr | ng (CF)

Bei manchen Bohrungen kommen Sie mit einer regulären Bohrmaschine nicht weit: Wird eine Durchgangsöffnung mit einem größeren Durchmesser benötigt, kommt idealerweise die Lochsäge zum Einsatz. Hier lesen Sie mehr über das praktische Werkzeug.

Verwendungsmöglichkeiten der Lochsäge

Die Lochsäge wird benutzt, um kreisrunde Löcher begrenzter Tiefe in verschiedene Materialien zu sägen: Zum Beispiel, wenn Sie beim Innenausbau Öffnungen für Lichtschalter oder Steckdosen in Wände bohren möchten. Doch auch beim Einbau einer Einbauküche ist das Werkzeug nützlich, um Aussparungen für Abwasserschläuche und Armaturen zu fertigen. Die Lochsäge kann je nach Bestimmung von Holz über Metall bis Glas eine Großzahl an verschiedenen Materialien bearbeiten.

So ist die Lochsäge aufgebaut

Bei der Lochsäge handelt es sich um einen Aufsatz für Bohrmaschinen. Das Werkzeug besteht im Grunde aus drei Bestandteilen: dem Aufnahmeschaft, dem Zentrierbohrer und dem Sägeblatt. Der Aufnahmeschaft besitzt einen Verschluss für das Sägeblatt. Je nach benötigter Größe des Loches wird das Sägeblatt in verschiedenen Größen angeboten. Dieses wiederum umschließt den Zentrierbohrer. Mit diesem Bohrer wird das Material angebohrt und anschließend ein schmaler Ring erzeugt. Durch ihr zylinderförmiges Sägeblatt ist die Lochsäge zum Beinamen Zylindersäge gekommen. Die kreisrunden Bohrungen des Werkzeugs erfolgen mit einem relativ hohen Drehmoment.

Verzahnung auf Material angepasst

Die Sägezähne können gut an das zu bohrende Material angepasst werden. Je nach Dicke und Härte des Materials können die Zähne kürzer oder schärfer gewählt werden. Bei besonders harten Oberflächen kommen teilweise Sägezähne zum Einsatz, die mit Diamantstaub besetzt sind. Diese Anpassung sorgt für sauberes Arbeiten ohne Zerspanung des Inneren der Bohrung. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017