Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Ringschlüssel: Müheloses Drehen durch Hebelwirkung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkzeug  

Ringschlüssel: Müheloses Drehen durch Hebelwirkung

27.07.2015, 00:12 Uhr | fo (CF)

Selbst wenn Sie sich im Bereich Werkzeuge nicht besonders gut auskennen: Einen Ringschlüssel haben Sie sicherlich schon einmal gesehen. Er ist ein Standardgerät und sollte in keiner gut sortierten Werkzeugkiste fehlen.

Ringschlüssel: Optik und Verwendung

Ein Ringschlüssel ist denkbar simpel aufgebaut: Am Ende eines metallenen Stabes ist ein ringförmiges Sechskantprofil angebracht, das den Schraubenschlüsselkopf bildet. Gelegentlich kann es sich hierbei auch um ein Doppelsechskant-Profil handeln. Auch Vielzahn- oder Torx-Profile sind an einzelnen Modellen vorhanden. Das Profil ist außerdem jeweils in unterschiedlichen Größen verfügbar, üblicherweise weist der Ringschlüssel an einem Ende ein eher größeres, am anderen Ende ein kleineres Profil auf.

Der Ringschlüssel eignet sich für den gelegentlichen Einsatz im Privathaushalt. Aufgrund seines einfachen Aufbaus gibt es zahlreiche verfügbare Modelle, die nur wenige Euro kosten. Soll das Werkzeug besonders flexibel und an unterschiedlichen Stellen eingesetzt werden, lohnt sich meist die Anschaffung eines ganzen Sets. Sein kräftesparender und ergonomischer Einsatz kommt jedoch auch im professionellen Bereich zum Tragen – so wird er beispielsweise regelmäßig in Kfz-Werkstätten verwendet.

Schraubenschlüssel mit Hebelwirkung

Ein großer Vorteil dieses Schraubenschlüssels ist die Hebelwirkung, die hier angewendet wird. Dadurch lassen sich Muttern und Schrauben besonders leicht und ohne großen Kraftaufwand lockern oder anziehen. Ein klarer Nachteil ist jedoch ebenso offensichtlich: Ist Mutter oder Schraube schwer zugänglich, kann der Schraubenschlüssel in seiner simpelsten Form meist nicht verwendet werden.

Varianten des Ringschlüssels

Der praktische Schraubenschlüssel ist in verschiedenen Varianten erhältlich. So kann der Hebel beispielsweise gebogen sein, um Schrauben oder Muttern leichter erreichbar zu machen. Aus dem gleichen Grund gibt es Varianten, deren Schraubenschlüsselkopf abgewinkelt ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017