Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Arbeitsschutzbrille: Wichtiges Utensil für Heimwerker

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkzeug  

Arbeitsschutzbrille: Wichtiges Utensil für Heimwerker

18.01.2016, 09:45 Uhr | sk (CF)

Die Augen sind ein empfindlicher Körperteil – entsprechend empfiehlt sich eine Arbeitsschutzbrille, wenn Sie Heimwerkerprojekte angehen. Sie hält Fremdkörper zuverlässig fern. Auch Brillenträger haben hier verschiedene Möglichkeiten.

Hier findet die Arbeitsschutzbrille Verwendung

Eine Arbeitsschutzbrille unterscheidet sich optisch etwas von einer gängigen Brille, die Augenfehler korrigiert oder Sonnenstrahlen abhalten soll. Viele Modelle haben beispielsweise keine Bügel, sondern ein elastisches Gummiband, das einen sicheren Halt am Kopf garantiert. Sind stattdessen Brillenbügel vorhanden, sind diese meist besonders dick und stabil. Auch die Brillengläser weisen eine etwas andere Optik auf: Diese verlaufen häufig direkt an der Kopf- und Gesichtshaut, um einen besonders effektiven Augenschutz zu garantieren. Die Gläser bestehen üblicherweise aus robustem Kunststoff.

Die Schutzbrille findet in vielen verschiedenen Situationen und Berufen Verwendung: So kommen Modelle beispielsweise in Chemielaboren oder in Arztpraxen mit Laserbehandlung zum Einsatz. Im Heimwerkerbereich dagegen soll eine Arbeitsschutzbrille üblicherweise die Augen vor herumfliegenden Spänen oder Staubpartikeln schützen. Spezielle Schweißerbrillen schützen dagegen zusätzlich vor der entstehenden Strahlung. Viele Modelle in diesem Bereich bieten nicht nur einen Augen-, sondern auch einen Gesichtsschutz: Entsprechend handelt es sich häufig um Helme mit integriertem Sichtfenster, das meist hochklappbar ist.

Spezieller Augenschutz für Brillenträger

Auch Brillenträger müssen nicht auf den Schutz verzichten: Viele Modelle lassen genug Platz, um darunter die übliche Sehhilfe zu tragen. Dies kann jedoch lästig und unbequem werden – gerade bei sehr häufiger Verwendung. Alternativ ist deshalb im Handel auch ein Augenschutz mit integrierter Sehstärke verfügbar. Die Kosten für eine solche Arbeitsschutzbrille sind selbstverständlich deutlich höher als für einfache Modelle ohne integrierte Korrekturgläser.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017