Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau > Baulexikon >

Tackerplatte für den Einbau von Fußbodenheizungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baulexikon  

Tackerplatte für den Einbau von Fußbodenheizungen

17.03.2016, 10:02 Uhr | ah (CF)

Die Tackerplatte ist ein Hilfsmittel, das die Installation von Fußbodenheizungen erleichtert. Durch einen Rasterdruck auf ihrer Oberfläche können die Heizrohre gleichmäßig aufgelegt und mit passenden Ankerclips befestigt werden.

Tackerplatte: Beschreibung und Aufbau

Tackerplatten werden speziell für die Verlegung von Fußbodenheizungen mit Kunststoffrohren produziert. Sie sind etwa zwei bis drei Zentimeter hoch und werden in Falt- oder Rollbahnen verkauft. Die Oberfläche ist mit Linien bedruckt, die quadratische Raster ergeben. Sie dienen als Orientierung für Heimwerker, um die Rohre für die Fußbodenheizung möglichst gleichmäßig zu verteilen. Außerdem unterstützen die Tackerplatten das Wärme- und Trittschalldämmsystem.

Einfaches Verlegen und Befestigen

Die Tackerplatten können verlegt werden, sobald der Boden gereinigt und gegebenenfalls ausgeglichen ist und Randdämmstreifen an der Wand und Säulen befestigt wurden. Sie werden bahnenweise verlegt – von einem Ende des Raumes zum anderen. Achten Sie bei jeder Bahn darauf, dass das Rastermuster fortgeführt wird. Die Bahnen müssen gegebenenfalls versetzt auf den Boden gelegt gebracht werden, damit die Linien bündig abschließen. Ist der Boden ausgekleidet, werden die Platten mit einem speziellen Klebeband miteinander verbunden, um Stabilität zu sichern und ein späteres Eindringen von flüssigem Estrich zu verhindern. Anschließend werden die Heizwasserrohre auf den Boden gelegt und gleichmäßig verteilt.

Doch nicht nur das Raster erleichtert das Installieren der Fußbodenheizung. Mit einem speziellen Tackergerät werden die Heizungsrohre auf der Tackerplatte befestigt. Hierfür dienen sogenannte Ankerclips, mithilfe derer die Rohre individuell nach den Ansprüchen des Bauherrs angebracht werden können. Sie verfügen über Widerhaken, welche die Rohre stabil und fest in der Tackerplatte verankern. Sind alle Rohre gleichmäßig verlegt, wird der Boden mit flüssigen Estrich abgeschlossen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017