Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Allzwecksauger saugt Staub und Nässe weg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkzeug  

Allzwecksauger saugt Staub und Nässe weg

22.09.2016, 12:25 Uhr | kf (CF)

Allzwecksauger tragen viele Zweitnamen: Kesselsauger, Allessauger, Nass-/Trockensauger. Gemeint ist aber unter jeder Bezeichnung dasselbe: Der Sauger entfernt sowohl trockenen Schmutz als auch Flüssigkeiten.

Allzwecksauger für trockene und nasse Einsätze

Der Allzwecksauger bzw. Kesselsauger zeigt immer dann seine große Stärke, wenn neben Staub auch noch Flüssigkeiten beseitigt werden müssen. Denn für die gewöhnliche Hausarbeit mit dem üblichen, trockenen Staub reicht auch ein herkömmlicher Staubsauger. Doch wie schnell ist auch Flüssigkeit bei einem Malheur im Spiel? Das umgeworfene, zersplitterte Glas Wasser. Die umgekippte Blumenvase. Aber auch das feuchte Laub auf der Terrasse und das tropfende Kühlwasser unter dem Auto – nicht immer will man dort den Boden erst lange mit einem Tuch trockenwischen. Ein Allzwecksauger ist deshalb für aufwendige Reinigungsarbeiten im Haus, in der Werkstatt, im Garten oder im Auto besonders geeignet. Die ersten Geräte für den Privatgebrauch kamen bereits in den 1930er-Jahren auf den Markt.

Noch mehr Einsatzmöglichkeiten

Für das Aufsaugen von Flüssigkeiten verfügen Allzwecksauger über besonders leistungsstarke Saugturbinen. So können sie zusätzlich Abbruchabfall, Steine, Erde und Sand oder Laub vom Boden aufnehmen. Auch feuchte Tierhaare, die sich sonst schwer von Böden oder Polstern lösen, können mit einem Allzwecksauger in der Regel aufgefangen werden. Manche Modelle besitzen darüber hinaus einen Wassertank, den man mit Wasser und Reinigungsmitteln füllen kann, um besonders hartnäckige Flecken etwa von Teppichen zu entfernen.

Kesselsauger am besten mit Rollen

Besonders charakteristisch für einen Allzwecksauger ist der große, tonnenförmige Auffangbehälter, weshalb das Gerät auch als Kesselsauger bekannt ist. Das Volumen der meisten Modelle für den Haushalt beträgt zwischen 20 und 30 Liter. Wichtig für die Kaufentscheidung ist, dass der Allzwecksauger Rollen hat, denn viele Modelle für den Hausgebrauch sind recht schwer und umständlich zu tragen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017