Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Werkzeuglexikon >

Der Multischleifer glättet verschiedenste Oberflächen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Werkzeug  

Der Multischleifer glättet verschiedenste Oberflächen

31.10.2016, 17:17 Uhr | ak (CF)

Multischleifer sind gewissermaßen mehrere Schleifgeräte in einem. Möglich machen dies die austauschbaren Schleifplatten. Das vielseitige Elektrowerkzeug ist dadurch ein hilfreicher Begleiter im Handwerk und Hobbybereich – vor allem wenn es darum geht, Oberflächen aus verschiedensten Materialien zu bearbeiten.

Ein Gerät, viele Möglichkeiten – dank austauschbarer Schleifplatten

Das Besondere am Multischleifer ist das Wort "Multi" im Namen – mit nur wenigen Handgriffen können Sie die Schleifplatten austauschen und so je nach Oberfläche und Arbeitsbereich einen Gegenstand individuell schleifen. Es lassen sich beispielsweise im Handumdrehen Schwingschleifer, Dreiecksschleifer oder Exzenterschleifer "bauen". Neben dem Schleifen von Oberflächen können Sie mit dem praktischen Werkzeug auch polieren. Aufgrund seiner Flexibilität ist es problemlos möglich, neben größeren Oberflächen auch schwierigere Flächen, etwa mit verwinkelten Werkstücken, zu bearbeiten und nach Ihren Wünschen zu gestalten.

Multischleifer am besten mit Staubabsaugung kaufen

Das Schleifgerät bietet häufig die Möglichkeit, Staub über eine Absaugfunktion direkt beim Bearbeiten aufzunehmen. Integrierte Staubbeutel oder andere Auffangmöglichkeiten sorgen so dafür, dass abgeschliffener Staub nicht durch den Raum und in Ihre Atemwege gelangt. Wenn Sie einen Multischleifer kaufen, achten Sie darauf, dass die beiliegenden Schleifplatten Ihren individuellen Ansprüche entsprechen beziehungsweise für die jeweiligen Aufgaben bei Ihnen zu Hause gemacht sind. So sollten beispielsweise Platten dabei sein, die starken Materialabtrag ermöglichen – etwa bei der Abtragung von Lack – und solche, die geeignet sind, um feine Oberflächen herzustellen. Auch das Polieren ist wie oben bereits erwähnt möglich, sofern eine entsprechende Polierplatte beiliegt. Tipp: Setzen Sie auf Markenware, um von der Langlebigkeit der einzelnen Schleifplatten zu profitieren, die Ihnen viele "Billig-Schleifer" nicht garantieren können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017