Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Steinwände in Innenräumen als hübscher Blickfang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Steinwände in Innenräumen als hübscher Blickfang

15.04.2011, 11:12 Uhr | Content Fleet GmbH

Wenn es darum geht, die Wandgestaltung im Innenraum gleichermaßen hochwertig wie natürlich ausfallen zu lassen, dann kommen Sie um Steinwände nicht herum. Die Optik ist bereits aus Wellness-Centern, Spas oder auch Hotels und Restaurants bekannt und tritt allmählich auch ihren Siegeszug bei der Gestaltung der eigenen vier Wände an. Steinwände sind leicht zu verarbeiten und stets individuell.

Steinwände – diese Alternativen existieren

Die Wirkung der Steinwände ist enorm, und so entsteht fast durchweg eine größere Gemütlichkeit und Wohnlichkeit. Zudem definiert diese Form der Wandgestaltung auch die Lichtverhältnisse in einer Wohnung neu. Die Möglichkeiten, die Sie bei der Gestaltung Ihrer Steinwände haben, sind fast mit denen des herkömmlichen Tapezierens zu vergleichen. Neben der Verwendung von Naturstein, der sicherlich die edelste Form der Wandgestaltung darstellt, finden sich eine Reihe von Wänden aus Kunststein, die aufgrund ihrer Hochwertigkeit kaum von Naturstein zu unterscheiden sind. Hinsichtlich der Formen existiert eine ebenso große Vielfalt wie in Bezug auf Farbgebung und Struktur.

Wandgestaltung in Stein: Naturstein oder Kunststein?

Die Vorteile, die die Wandgestaltung aus künstlichen Steinen gegenüber dem Naturstein bietet, liegen beispielsweise in der höheren Feuchtigkeitstoleranz. Insbesondere im Winter kann es Ihnen passieren, dass Steinwände aus Naturstein abplatzen, was bei Kunststein nicht der Fall sein wird. Ebenfalls erweist sich Kunststein bei der Wandgestaltung als leichter, günstiger und infolge der Fülle an Dekors auch vielseitiger als die natürlichen Pendants. Wenn Sie sich hier für Paneele entscheiden, bedürfen Sie keines individuellen Zuschnitts und keines aufwendigen Verlegens mehr und können Ihre Steinwände fast so schnell wie eine Tapete anbringen. Das ist jedoch teilweise auch mit Naturstein möglich, wenn beispielsweise dünner Schiefer oder Sandstein als Paneel verarbeitet wird.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017