Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Zaubern Sie mit Pinsel und Farbe Motive an die Kinderzimmerwand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zaubern Sie mit Pinsel und Farbe Motive an die Kinderzimmerwand

03.11.2011, 13:21 Uhr | fb (CF)

Mit einer Portion Kreativität bei der Wandgestaltung wird jedes Zimmer zu einem Erlebnis. Ideen für das Kinderzimmer gibt es meist genug, einzig die Ausarbeitung ist aufwändig. Die Umsetzung ist jedoch entscheidend für ein tolles Ergebnis. Lassen Sie sich daher ausreichend Zeit bei der Planung der Motive.

Schöne Wandgestaltung mit passenden Motiven

Es gibt viele schöne Motive für eine kreative Wandgestaltung. Auch wenn viele Kataloge bereits farbige Tapeten anbieten, die eigene Ausfertigung ist meist am schönsten. Der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ob Tiere, Figuren oder Landschaften, alle Motive können an die Wand gebracht werden. Oftmals haben Kinder bereits konkrete Vorstellungen davon, welches Bild an die Wand gemalt werden soll. Bevor Sie dann wirklich mit der Zeichnung beginnen, sollten Sie in Ruhe zusammen überlegen: Die Meinung von Kindern ändert sich oft schnell.

Um das Kinderzimmer wohnlicher zu gestalten, werden einige Utensilien benötigt. Dazu gehören vor allem die richtigen Farben und Pinsel. Achten Sie hierbei unbedingt auf eine entsprechende Qualität, da die Farben sonst schnell verblassen können. Die Motive sollen schließlich über eine gewisse Dauer leuchten. Wenn Sie eine genaue Vorstellung von der Wandgestaltung haben, dann müssen entsprechende Malvorlagen erstellt werden. Diese werden dann mit einem Projektor an die Wand geworfen und ausgemalt.

Schritt für Schritt das Kinderzimmer verschönern

Sind alle Vorbereitungen im Kinderzimmer getroffen, sollte das Motiv mit Bleistift skizziert werden. So können Sie noch kleine Korrekturen an den Motiven vornehmen. Anschließend beginnt das große Ausmalen der Vorlage. Lassen Sie sich hierfür ausreichend Zeit, da sonst schnell Fehler entstehen können.

Nach einigen Stunden ist die Farbe erfolgreich eingezogen - dann können Feinheiten verbessert werden. Da Pinsel oft ungenau sind, können Sie hier am besten kräftige Buntstifte einsetzen. Achten Sie jedoch unbedingt darauf, dass die Farben deckungsgleich sind.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen & 120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017