Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Pflegetipps für Zimmerpflanzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pflegetipps für Zimmerpflanzen

21.11.2011, 08:21 Uhr | ks (CF)

Pflegetipps für Zimmerpflanzen. Zimmerpflanzen richtig pflegen.  (Quelle: imago)

Zimmerpflanzen richtig pflegen. (Quelle: imago)

Eine Zimmerpflanze soll möglichst lange Freude bereiten. Deshalb sind Pflegetipps für die optimale Entfaltung der Pflanze außerordentlich hilfreich und sollten auch Ihnen das gute Gefühl geben, alles für die Pflanze getan zu haben.

Jede Zimmerpflanze bedarf einer individuellen Pflege

Für die Pflege Ihrer Zimmerpflanzen sollten Sie die Pflegetipps über die unterschiedlichen Ansprüche der einzelnen Gewächse hinsichtlich Temperatur, Licht und Gießverhalten unbedingt beachten. Es ist schon ein Unterschied, ob Ihre Zimmerpflanze ein Efeu, eine Zimmerpalme oder ein Gummibaum ist. Jede Pflanze ist ein individuelles Gewächs und besitzt spezielle Vorlieben und Eigenschaften, die auch maßgeblich von der Abstammung beeinflusst werden. Besonders wichtig für das Gedeihen der Pflanzen ist dabei die Wahl des richtigen Standortes und das optimale Gießen und Düngen.

Kleine Tricks mit großer Wirkung

Manchmal helfen ein paar kleine Tricks, um eine Zimmerpflanze wieder auf Vordermann zu bringen. So sollten Sie eine vertrocknete Azalee nicht sofort aufgeben. Geben Sie die Pflanze für wenige Minuten in eine mit Wasser gefüllte Schale und fügen Sie etwas Geschirrspülmittel hinzu. Sie werden es nicht für möglich halten, aber die Azalee erholt sich wieder. Ein ganz spezieller Pflegetipp betrifft das Düngen: Nehmen Sie abgestandenes Kartoffelkochwasser einmal pro Woche zum Düngen Ihrer Zimmerpflanze und staunen Sie, wie prächtig sie gedeiht. Palmen und Gummibäume können per Baumwolltuch mit etwas Dosenmilch für einen neuen Glanz eingerieben werden.

Pflegetipps für Ihre Blumen

Auch für die Blumenpflege gibt es eine Reihe von Pflegetipps, die Sie vielleicht noch nicht kennen. So sehen Nelken länger attraktiv aus, wen man sie statt mit Wasser mit Zitronenlimonade gießt. Steine oder Sand in einer langen und hohen Blumenvase verhindern, dass die Vase das Gleichgewicht verliert. Einige Tropfen Geschirrspülmittel in der Vase reichen schon aus, um den teilweise unangenehmen Geruch von abgestandenem Blumenwasser zu vermeiden. Sollten Ihnen wieder einmal die Blumen in der Vase in alle Richtungen auseinanderfallen, helfen Sie mit ein paar transparenten Klebestreifen nach, die an der Vasenöffnung die Positionen fixieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Die neuen Prepaid-Tarife der Telekom entdecken
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017