Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Mit Spiegeln Wände dekorieren und optisch mehr Raum schaffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Spiegeln Wände dekorieren und optisch mehr Raum schaffen

16.02.2012, 12:32 Uhr | iw (CF)

Einst galten sie als Zeichen von Reichtum, doch heute dienen Spiegel als Dekoration und praktisches Möbelstück zugleich. Sie ermöglichen nicht nur zu schauen, ob Make-up und Kleidung richtig sitzen, sondern eignen sich auch dazu, jeden Raum etwas größer wirken zu lassen. Wie lassen sich Spiegel in der Wohnung am besten einsetzen? Die besten Tipps sind hier für Sie zusammengefasst.

Für jeden Zweck den richtigen Spiegel finden

Neben dem in jedem Haushalt befindlichen Badezimmerspiegel gibt es eine enorme Vielfalt, wo und wie sich Spiegel einsetzen lassen. Zum Aufstellen, Anlehnen oder Hängen sind sie flexibel verwendbar und können in jedem noch so kleinen Raum installiert werden. Großflächige Modelle sollten Sie überall dort verwenden, wo viel Platz zur Gestaltung zur Verfügung steht. Auch Schränke und Türen können Sie nachträglich mit einem Spiegel versehen, bedenken Sie jedoch vorher das beachtliche Gewicht, das ein großes Exemplar aufweist. Verwenden Sie am besten nur spezielle tragfähige Halterungen oder Spezialkleber. Wenn Sie über einen großzügigen Stellplatz verfügen, können Sie auch einen Standspiegel dekorativ in einer freien Ecke aufstellen. Kleine Flächen eignen sich dagegen eher dafür, um sie mit Spiegelkacheln zu versehene, die besonders schön in Gruppen wirken.

Den Raum mit Spiegeln vergrößern

Um ihren Raum optisch zu erweitern, gilt es, die bereits vorhandene Weite gut auszunutzen. Darum wird das neue Wohnaccessoire immer möglichst dort angebracht, wo es optisch am meisten aus dem Raum einfängt und reflektieren kann. Eine Nische ist dafür eher ungeeignet, weil dort kaum Projektionsfläche vorhanden ist. Soll der Spiegel jedoch nur einen funktionalen Sinn erfüllen, kann er natürlich auch dort problemlos angebracht werden. Denken Sie daran, dass sämtliche Reflexionen nicht nur schöne Projektionen erzeugen, sondern auch Unordnung oder ungünstige Abstellflächen multiplizieren. Spiegel sollten deshalb immer so montiert werden, dass Sie gewünschte Flächen und besonders schöne Stellen reflektieren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017