Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Notocactus: Kugelkaktus mit bunter Blüte fürs Zimmer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zimmerpflanzen  

Notocactus: Kugelkaktus mit bunter Blüte fürs Zimmer

23.12.2013, 09:44 Uhr | mk (CF)

Im Sommer schmücken bunte, schalenförmige Blüten den Notocactus. Sie erscheinen zu drei oder vier Stück auf dem Scheitelpunkt des Pflanzenkörpers und strahlen in leuchtenden Farben um die Wette. Wissenswertes zu der beliebten Zimmerpflanze erfahren Sie hier.

Notocactus: Blütenreicher Kaktus aus Südamerika

Der Notocactus stammt ursprünglich aus Südamerika und wird hierzulande als Zimmerpflanze kultiviert. In der Sommerzeit bildet der Kaktus farbenfrohe, schalenförmige Blüten aus. Sie erscheinen am Scheitelpunkt des Pflanzenkörpers und halten rund eine Woche. Der Pflanzenkörper des Notocactus' variiert je nach Art: Einige Arten sind rund und kugelförmig, andere wachsen in zylindrischer Form. Seitentriebe kommen in der Gattung nur selten vor. Die Oberfläche des Pflanzenkörpers leuchtet in einem hellen Grünton und ist mit Rippen bedeckt. Daraus wachsen strahlenförmige Dornen, die sich in Farbe und Länge unterscheiden.

Idealer Standort

In der südamerikanischen Steppe wächst der Notocactus oftmals im Schatten größerer Pflanzen. Ein heller bis halbschattiger Standort ist für die Zimmerpflanze ideal. Während der Wachstumsphase im Sommer benötigt der Kaktus Temperaturen zwischen 17 und 26 Grad Celsius. Um die Blütenbildung zu begünstigen, sollten Sie die Zimmerpflanze im Sommer an einen sonnigen Ort nach draußen stellen. Achten Sie dabei darauf, dass sie vor Regen und Wind geschützt steht. Im Winter bevorzugt der Notocactus kühlere Temperaturen um die zehn Grad Celsius.

Pflege der Zimmerpflanze

Der Notocactus benötigt nur wenig Wasser. Während der Wachstumsphase sollten Sie die Zimmerpflanze mäßig gießen, sodass die Erde leicht angefeuchtet ist. Lassen Sie die oberste Erdschicht vor jeder Wassergabe leicht antrocknen. Zu viel Wasser kann zu Fäulnisbildung und Deformationen führen. Während der Ruhephase im Winter wird der Notocactus trocken gehalten. Sie sollten lediglich darauf achten, dass die Erde nicht komplett austrocknet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017