Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Naturstein-Wandverkleidung: Wandpaneele aus Kunststein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wanddeko  

Naturstein-Wandverkleidung: Wandpaneele aus Kunststein

13.02.2014, 10:07 Uhr | kf (CF)

Mit einer Naturstein-Wandverkleidung können Sie bei der Inneneinrichtung außergewöhnliche Akzente setzen. Dank Wandpaneelen aus Kunststein können Sie den Naturstein-Look jetzt auch kostengünstig in Ihre Mietwohnung holen.

Naturstein: Wandverkleidung mit vielseitiger Wirkung

Eine Naturstein-Wandverkleidung zählt sicherlich zu den aufregendsten Wanddekorationen überhaupt. Dabei kann die Wirkung von Stein, je nach Gesteinsart und Anordnung, sehr unterschiedlich sein: Eine Wand aus großen Natursteinquadern kann den Betrachter in eine mittelaltelterliche Burg versetzen, unregelmäßige Felssteine erinnern an ein Bauernhaus in der Provence. Wände aus Sandstein zaubern eine mediterrane Atmosphäre, während die Wirkung von groben Schieferplatten je nach Einsatz von archaisch bis futuristisch reicht.

Mit einer Naturstein-Wandverkleidung können Sie unterschiedliche Effekte erzielen und Ihr Zuhause nach individuellen Wünschen gestalten. Doch nicht immer ist es möglich, die Wände mit dem hochwertigen Material zu verkleiden: zum einen, weil es überaus kostspielig ist – zum anderen, weil es nur unter bestimmten baulichen Voraussetzungen eingesetzt werden kann. Wandpaneelen aus Kunststein bieten für all jene, die auf eine Wandverkleidung im Naturstein-Look dennoch nicht verzichten möchten, eine gute Alternative. 

Wandpaneele aus Kunststein als praktische Alternative

Hochwertige Wandpaneelen aus Kunststein sind von einer originalen Naturstein-Wandverkleidung kaum zu unterscheiden: Die Verkleidungen werden über Originalabgüsse hergestellt, sodass die Oberflächenstruktur der jeweiligen Gesteinsart exakt nachgebildet ist. Die Wandpaneelen bestehen in der Regel aus Polyurethan oder glasfaserverstärktem Kunststoff, das mit einer Schicht aus mineralischen Stoffen überzogen ist. Aufgrund der verwendeten Materialien ist das Gewicht der Kunststein-Wandpaneelen gering: Die Paneelen sind bereits ab vier Kilo pro Quadratmeter erhältlich und können somit an jede Wand angebracht werden. Dazu müssen Sie die Kunststein-Wandpaneelen lediglich zuschneiden, anschrauben und die Löcher mit Silikon und Farbe abdecken.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017