Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Ruhmeskrone: Liliengewächs mit majestätischen Blüten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zimmerpflanzen  

Ruhmeskrone: Liliengewächs mit majestätischen Blüten

25.08.2014, 11:02 Uhr | ac (CF)

Die Ruhmeskrone ist eine höchst attraktive Kletterpflanze, die kein Blumenliebhaber missen sollte. Ihre Blüten haben etwas Flammenartiges und zugleich Königliches an sich. Wie die Zierpflanze bei Ihnen gedeiht, erfahren Sie hier.

Von der kartoffelartigen Knolle zum hübschen Krönchen

Die Blüte der Ruhmeskrone erinnert tatsächlich an eine Krone. Ihre länglichen Blütenblätter beugen sich nach innen oder außen. Der Rand und der Schlund der Blüten ist gelb, die Spitzen der Blüten gehen jedoch ins Rot über, weswegen die Kletterpflanze neben ihrer königlichen Erscheinung wie ein loderndes Feuer aussieht. Eines steht fest: Die Ruhmeskrone ist eine spektakuläre Pflanze. Auch ihr lateinischer Name passt wie angegossen, als Gloriose wird die majestätisch anmutende Pflanze bezeichnet. Kaum zu glauben, aber wahr: Sie wächst jedes Jahr aufs Neue aus einer Art unscheinbaren Kartoffelknolle heran. Die ersten Blüten der Kletterpflanze zeigen sich im Juni. Ende August ist die majestätische Präsenz passé, denn dann verwelken die letzten Blüten.

Standort und Pflege der Ruhmeskrone

Die Ruhmeskrone benötigt einen möglichst hellen Standort, um viele Blüten auszubilden. Selbst am südlich ausgerichteten Fenster fühlt sich die schöne Kletterpflanze wohl, denn die pralle Mittagssonne kann ihr nichts anhaben. Wer möchte, kann sie von Anfang Juni bis Ende August auf die Terrasse oder den Balkon stellen. Sogar in den Garten können Sie sie eingraben. Im Winter bevorzugt die Ruhmeskrone, die jetzt nur noch aus einer Knolle besteht, einen kühlen dunklen Platz bei etwa 12 Grad Celsius. Ansonsten bedarf sie keiner weiteren Pflege. Erst ab März darf es für sie wieder wärmer werden. Wässern Sie die Kletterpflanze wieder langsam und geben Sie dem Gießwasser einmal wöchentlich etwas Flüssigdünger hinzu. Ein Drittel der auf der Packung vorgeschriebenen Menge sind vollkommen ausreichend. An heißen Tagen benötigt die Ruhmeskrone Extra-Pflege: Besprühen Sie Blätter und Triebe mit etwas Wasser. Sind die Triebe 10 bis 20 Zentimeter lang, benötigt die Pflanze eine Kletterhilfe.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar „Smart Aktion“: 300 Min, 100 SMS und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017