Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko >

Serviettenringe gestalten: Frühling auf dem Tisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischdeko  

Serviettenringe gestalten: Frühling auf dem Tisch

17.12.2015, 09:55 Uhr | ms (CF)

Schöne Ideen für besondere Gäste.. (Screenshot: RTL)
So leicht faltet man eine dekorative Servietten-Bestecktasche

Schöne Ideen für besondere Gäste.

So leicht faltet man eine dekorative Servietten-Bestecktasche


Serviettenringe gibt es in vielfacher Ausführung überall zu kaufen – Sie können die praktischen Helferlein aber auch ganz einfach selber basteln. Mit den passenden Dekoelementen sorgen Sie für jede Menge Frühlingsgefühle auf der Tafel.

Serviettenringe basteln: So entsteht ein einfaches Modell

Die Basis von Serviettenringen sind simple Ringe, die die Servietten zusammenhalten. Diese Ringe lassen sich ganz einfach auf verschiedene Arten basteln: Wer die Halter nur für eine Gelegenheit benötigt, kann einfach aus dekorativem Papier – zum Beispiel Seidenpapier oder Krepp – Streifen zurechtschneiden und diese um die Servietten hüllen. Kleben Sie sie mit einem dünnen Stück Tesafilm möglichst unauffällig zusammen. Alternativ nutzen Sie buntes Washi-Tape zum Fixieren, das darf dann gerne auch gut sichtbar sein.

Sie möchten Ihre selbst gebastelten Serviettenringe mehrmals verwenden? Dann verwenden Sie Streifen aus Stoff, die Sie anschließend zu einem Ring nähen. Sehr hübsch und farbenfroh ist Filz. Das Material hat den zusätzlichen Vorteil, dass es recht formstabil und robust ist.

Nähen oder Stecken: Ideen für Deko

Ihre Serviettenringe sind jetzt einsatzbereit, aber natürlich optisch noch sehr nüchtern. Für eine hübsche, frühlingshafte Deko können Sie die Ringe noch verschönern. Für besondere Anlässe können Sie zum Beispiel frische Blumen in die Ringe schieben, sodass sie die Servietten verzieren. Für edle Tischgesellschaften passen zum Beispiel Tulpen oder Rosen hervorragend, Gänseblümchen oder herrlich duftender Lavendel eignet sich dagegen eher für eine lockere Atmosphäre.

Für eine dauerhafte Verzierung können Sie ganz einfach Blumen aus Filz basteln. Dafür schneiden Sie eine einfache Blumenform mit vier oder fünf Blütenblättern aus. Die Deko können Sie anschließend auf die Servietten nähen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen + digital fernsehen &120,- € TV-Bonus
bei der Telekom bestellen
Shopping
Nur noch heute Aktionsrabatt auf alles sichern!
Denim, Blusen, Kleider u.v.m. bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017